HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Feed yo' Senses » Output » The Uncluded (Aesop Rock & Kimya Dawson): Hokey Fright » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen The Uncluded (Aesop Rock & Kimya Dawson): Hokey Fright
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

The Uncluded (Aesop Rock & Kimya Dawson): Hokey Fright Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Rap trifft Folk.



1. Kryptonite
2. Delicate Cycle
3. Tv On Io
4. Earthquake
5. Organs
6. Superheroes
7. Jambi Cafe
8. Bats
9. Scissorhands
10. Eyeball Soup
11. The Aquarium
12. Teleprompters
13. Alligator
14. Wyhuom
15. Boomerang
16. Tits Up

"Trotz gegenseitiger Gastauftritte auf den jeweils letzten Soloalben waren auch The Uncluded nicht vorhersehbar. Um es gleich klarzumachen: Rap-Irrwisch Aesop Rock und Folk-Songtress Kimya Dawson haben mit »Hokey Fright« gemeinsam ein Monster gezüchtet, das Schönheit UND Wahnsinn beider Solowerke in 16 Tracks auf die nur logischste und demokratischste Weise verbindet." (Quelle: http://www.intro.de/platten/kritiken/230...ed-hokey-fright)

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
29.06.2013 15:59 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Bella Ciao
Board-Admin

images/avatars/avatar-440.jpg

Dabei seit: 13.05.2008
Beiträge: 5.792
Wohnort: Leipzig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kimya Dawson fand ich immer kool, Aesop Rock eher nicht. Klingt aber ganz spannend.

__________________
"Ich korrigiere Brockhaus-Definitionen, das ist immer so schlecht recherchiert, du Hurensohn!" (Danger Dan)
29.06.2013 17:09 Bella Ciao ist offline E-Mail an Bella Ciao senden Beiträge von Bella Ciao suchen Nehmen Sie Bella Ciao in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aesop Rock hat so ne derbe Stimme. Ich finde den einfach grandios.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
29.06.2013 17:55 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
supakoolpromo


images/avatars/avatar-642.jpg

Dabei seit: 28.09.2010
Beiträge: 626
Wohnort: dein unterbewusstsein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

super scheibe und aesop is einer der 10 besten lebenden rapper. cover auch schön schräg. daumen hoch

__________________
my maaama used to saaay one chocolate a daaay keeps the doctor awaaay.
30.06.2013 11:32 supakoolpromo ist offline E-Mail an supakoolpromo senden Homepage von supakoolpromo Beiträge von supakoolpromo suchen Nehmen Sie supakoolpromo in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wobei ich nach dem ersten Hören sagen muss, dass ein paar Parts von Aesop Rock auf dem Album etwas holprig daher kommen. Hat mich etwas enttäuscht. Aber vielleicht liegt's auch an meiner Erwartungshaltung. Ich ging davon aus, dass jeder Part ein Hit wird. Trotzalledem ein gelungenes Album. Und Kimya Dawson ist Der Shit!

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
30.06.2013 19:18 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Partisan - Tha HangOver » Feed yo' Senses » Output » The Uncluded (Aesop Rock & Kimya Dawson): Hokey Fright

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH