HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » No Border, No Nation! » Nazimorde » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Nazimorde
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Nazimorde Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Post von Wagner: Braunes Terror-Pack

Spiegel Online: 15 Minuten Sadismus

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
15.11.2011 12:12 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Lowmann


Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 350

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Solange kein Jude ermordet worde, gibts hier wahrscheinlich keine Antwort mehr?
Schreibt weiter an euren Essays gegen den Islam-Faschismus...

taz: Deutsch, weiblich, militant

__________________
Oury Jalloh - das war Mord!
20.11.2011 19:21 Lowmann ist offline E-Mail an Lowmann senden Beiträge von Lowmann suchen Nehmen Sie Lowmann in Ihre Freundesliste auf
Gebull
has left the building

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 5.713
Wohnort: Tübingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

süßer, indirekter antisemitismus du dummer mensch. hier ist halt keiner mehr.

__________________
Zitat:
Original von Liquid
ich glaube gebull ist mehr punk als wir alle zusammen und mehr straße auch

22.11.2011 12:06 Gebull ist offline E-Mail an Gebull senden Beiträge von Gebull suchen Nehmen Sie Gebull in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gebull in Ihre Kontaktliste ein
Bella Ciao
Board-Admin

images/avatars/avatar-440.jpg

Dabei seit: 13.05.2008
Beiträge: 5.807
Wohnort: Leipzig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist glaub ich das verlogenste und gleichzeitig lustigste an Politik, das ich seit langem in den Medien verfolgen durfte. Danke!

__________________
"Ich korrigiere Brockhaus-Definitionen, das ist immer so schlecht recherchiert, du Hurensohn!" (Danger Dan)
23.11.2011 18:43 Bella Ciao ist offline E-Mail an Bella Ciao senden Beiträge von Bella Ciao suchen Nehmen Sie Bella Ciao in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stimmt schon. Das einzige Thema in den Nachrichten, was ähnlich verlogen war, ist die Freiheitsbewegung im Maghreb gewesen. Die Reaktionen von FDP und co. waren schon knüller. Aber da tauchten dann keine Fotos von Gaddhafi im Bett mit irgendeiner Alten auf [...] - war also nur halb so lustig.

@ Gebull: Ich dachte ähnlich wie du, aber deine Reaktion zeigt dann doch, dass Lowmann garnicht so falsch gelegen hat. Wenn die wenigen Antworten nur darauf beruhen, dass hier keiner mehr ist, wieso antwortest du dann auf (wie du sagst) "indirekten Antisemitismus"? Worte wiegen schwerer als Morde?

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 24.11.2011 18:26.

24.11.2011 18:23 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Naziszene hat mitlerweile mit einem T-Shirt auf die Morde reagiert.



__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
24.11.2011 18:56 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
anti-man


images/avatars/avatar-665.jpg

Dabei seit: 21.06.2008
Beiträge: 3.361

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

was is denn so verlogen?

__________________

27.11.2011 13:33 anti-man ist offline E-Mail an anti-man senden Beiträge von anti-man suchen Nehmen Sie anti-man in Ihre Freundesliste auf
Bella Ciao
Board-Admin

images/avatars/avatar-440.jpg

Dabei seit: 13.05.2008
Beiträge: 5.807
Wohnort: Leipzig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von anti-man
was is denn so verlogen?


Wenn die Vertreter einer xeno- und homophoben Gesellschaft mit Schaum vor dem Mund gegen die NPD wettern, ist das urkomisch.
Verlogen ist es, weil diese Leute nun einen Sündenbock gefunden haben (Terrornazis aus dem All greifen an!), der von ihrem Weltbild ablenkt, das den Nährboden für diese radikalisierten Rechten darstellt.

__________________
"Ich korrigiere Brockhaus-Definitionen, das ist immer so schlecht recherchiert, du Hurensohn!" (Danger Dan)
27.11.2011 21:04 Bella Ciao ist offline E-Mail an Bella Ciao senden Beiträge von Bella Ciao suchen Nehmen Sie Bella Ciao in Ihre Freundesliste auf
Gebull
has left the building

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 5.713
Wohnort: Tübingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von R'v-r'3
Stimmt schon. Das einzige Thema in den Nachrichten, was ähnlich verlogen war, ist die Freiheitsbewegung im Maghreb gewesen. Die Reaktionen von FDP und co. waren schon knüller. Aber da tauchten dann keine Fotos von Gaddhafi im Bett mit irgendeiner Alten auf [...] - war also nur halb so lustig.

@ Gebull: Ich dachte ähnlich wie du, aber deine Reaktion zeigt dann doch, dass Lowmann garnicht so falsch gelegen hat. Wenn die wenigen Antworten nur darauf beruhen, dass hier keiner mehr ist, wieso antwortest du dann auf (wie du sagst) "indirekten Antisemitismus"? Worte wiegen schwerer als Morde?

nunja ich poste ja so gut wie garnichts mehr im forum, surfe ab und zu noch drauf rum. aber poste zu fast nichts. und sein kommentar fand ich halt herausragend dumm. deswegen hab ich was dazu geschrieben.
und ich hätte halt auch nichts dazu gesagt, wenn die juden umgebracht hätten. mord is mord. und da ich die leute nicht persönlich kannte, juckt es mich fast gar nicht.

__________________
Zitat:
Original von Liquid
ich glaube gebull ist mehr punk als wir alle zusammen und mehr straße auch

29.11.2011 03:18 Gebull ist offline E-Mail an Gebull senden Beiträge von Gebull suchen Nehmen Sie Gebull in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gebull in Ihre Kontaktliste ein
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lowmann hat doch recht. Ein Großteil der deutschen Linken beschäftigt sich mit nichts anderem als Antisemitismus. Ist ja schon wichtig, dass Leute zu dem Thema arbeiten. Aber in der deutschen Linken passiert fast nichts anderes mehr. Es wird fast nicht mehr der Kapitalismus kritisiert, sondern nur die verkürzte Kritik am Kapitalismus, weil die ganz doll strukturell antisemitisch sei. Damit fängt es doch schon mal an. ...

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 29.11.2011 15:07.

29.11.2011 15:07 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
nexus


images/avatars/avatar-244.gif

Dabei seit: 17.09.2007
Beiträge: 229

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mal panik und koljah fragen , mit was sich die deutschen linken so beschäftigen

Gitta Spitta - Gigoflow _ Terror von Rechts 2011

http://www.youtube.com/watch?v=-QhMpy0pnCU

__________________
" die entwicklung der linken seit tioum vs. bladi "
29.11.2011 15:41 nexus ist offline E-Mail an nexus senden Homepage von nexus Beiträge von nexus suchen Nehmen Sie nexus in Ihre Freundesliste auf
Gebull
has left the building

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 5.713
Wohnort: Tübingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von R'v-r'3
Lowmann hat doch recht. Ein Großteil der deutschen Linken beschäftigt sich mit nichts anderem als Antisemitismus. Ist ja schon wichtig, dass Leute zu dem Thema arbeiten. Aber in der deutschen Linken passiert fast nichts anderes mehr. Es wird fast nicht mehr der Kapitalismus kritisiert, sondern nur die verkürzte Kritik am Kapitalismus, weil die ganz doll strukturell antisemitisch sei. Damit fängt es doch schon mal an. ...

ist das nicht schon seit 5 jahren vorbei? ich hör davon schon ewig nix mehr. aber ich beweg mich auch nicht in diesem komischen ding was "sich deutsche linke" oder "linke szene" nennt. ich bin nur den ganzen tag bei facebook und kiff mir die birne zu.

__________________
Zitat:
Original von Liquid
ich glaube gebull ist mehr punk als wir alle zusammen und mehr straße auch

30.11.2011 01:55 Gebull ist offline E-Mail an Gebull senden Beiträge von Gebull suchen Nehmen Sie Gebull in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gebull in Ihre Kontaktliste ein
nexus


images/avatars/avatar-244.gif

Dabei seit: 17.09.2007
Beiträge: 229

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

schade, gebull, jetzt bist du doch erst in form gekommen,
besserwisserei gepeppt mit persönlichen beleidigungen

und lowmann ist wohl der einzige an dem die szene spurlos
vorbeigegangen ist, redet wie früher

__________________
" die entwicklung der linken seit tioum vs. bladi "

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von nexus: 30.11.2011 12:54.

30.11.2011 12:49 nexus ist offline E-Mail an nexus senden Homepage von nexus Beiträge von nexus suchen Nehmen Sie nexus in Ihre Freundesliste auf
Gebull
has left the building

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 5.713
Wohnort: Tübingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

selbst-diskreditierung ist doch ein gelunger abgang unglücklich

__________________
Zitat:
Original von Liquid
ich glaube gebull ist mehr punk als wir alle zusammen und mehr straße auch

30.11.2011 12:54 Gebull ist offline E-Mail an Gebull senden Beiträge von Gebull suchen Nehmen Sie Gebull in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gebull in Ihre Kontaktliste ein
nexus


images/avatars/avatar-244.gif

Dabei seit: 17.09.2007
Beiträge: 229

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

was bleibt ,
lass uns facebook freunde werden - gegen nazis

__________________
" die entwicklung der linken seit tioum vs. bladi "
30.11.2011 13:09 nexus ist offline E-Mail an nexus senden Homepage von nexus Beiträge von nexus suchen Nehmen Sie nexus in Ihre Freundesliste auf
xLaGrandex


Dabei seit: 04.08.2007
Beiträge: 4.772

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/erdi...leser-1.1222019

"Man gehe zwar von jemandem aus dem rechtsradikalen Umfeld aus."


traurig

__________________
"In die Fresse rap, jetzt gibts heckmeck / f**k deine Mutter Mucke, das ist die message."
- Haft

www.dieglücklichenarbeitlosen.de
02.12.2011 13:13 xLaGrandex ist offline Beiträge von xLaGrandex suchen Nehmen Sie xLaGrandex in Ihre Freundesliste auf
Lowmann


Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 350

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mmmh, früher...

früher hätte Gebull zig Anti-Nazi-Freestyles gedropt, früher gäbs hier nen Sampler,
früher hing man mit Kanaken ab...

__________________
Oury Jalloh - das war Mord!
04.12.2011 17:57 Lowmann ist offline E-Mail an Lowmann senden Beiträge von Lowmann suchen Nehmen Sie Lowmann in Ihre Freundesliste auf
Conan der Zerstörer


images/avatars/avatar-656.jpg

Dabei seit: 21.02.2011
Beiträge: 19
Wohnort: in der Wildnis

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und heute haben sie für die ganzen Kanaken nichts mehr übrig.

Sie nahmen ihnen ihre Handys und ihre Würde. Gerade von denen werden sie beklaut, denen sie ihr Leben schenkten. Darum sind sie Antideutsche. Sie nennen sich links, doch sind in Wahrheit Faschos. Blablabla

__________________
Seek and destroy!
04.12.2011 19:36 Conan der Zerstörer ist offline E-Mail an Conan der Zerstörer senden Beiträge von Conan der Zerstörer suchen Nehmen Sie Conan der Zerstörer in Ihre Freundesliste auf
Gebull
has left the building

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 5.713
Wohnort: Tübingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

geil! das erste mal in der hhp-geschichte das conan mich nicht beleidigt hat!

__________________
Zitat:
Original von Liquid
ich glaube gebull ist mehr punk als wir alle zusammen und mehr straße auch

05.12.2011 13:45 Gebull ist offline E-Mail an Gebull senden Beiträge von Gebull suchen Nehmen Sie Gebull in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gebull in Ihre Kontaktliste ein
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Conan der Zerstörer
Darum sind sie Antideutsche. Sie nennen sich links, doch sind in Wahrheit Faschos. Blablabla


Im Endeffekt sind diese sogenannten Antideutschen (genau wie Antiimps) nur arme Opfer, die beim addieren von 1 und 1 auf 3 kommen.

Szeneperistaltik

Ich erzähl ja gerne die Geschichte von so einem Bekannten von mir. Der war früher mal bei ATTAC und verstritt sich mit diesen Verein aus nachvollziehbaren Gründen. Dann ging es ratzfatz und er wurde Bahamas-Abonent. ... Nach einiger Zeit wanderte er in die USA aus und verdiente seinen Lebensunterhalt als son Typ, der inna Mall auf Teppichen Zeux verkauft. Doch mit der Zeit merkte er, dass das garnicht so ein duftes Leben ist. Er war auch zwischenzeitlich zum Judentum konvertiert. Also zog er nach Israel und wollte zum IDF. Doch da zeigte man ihm den Vogel und so reichte es nur für den boomenden privaten Sicherheitssektor in Israel. Doch auch da gefiel es ihm nicht so sehr und deshalb zog er dann wieder zurück ins Nazideutschland, wo er auch jetzt noch sein Dasein tristet. Zwischenzeitlich wurde er gesehen, wie er in paramilitärischer Attitüde Security für so ne schäbbige Studentenparty machte.

Das ist es was passiert, liebe Kinder, wenn man sich mit kruden Politsekten einlässt.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 05.12.2011 19:17.

05.12.2011 19:16 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » No Border, No Nation! » Nazimorde

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH