HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » No Border, No Nation! » Sarrazin und die Genetik » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sarrazin und die Genetik
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Sarrazin und die Genetik Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Humangenetiker zu Sarrazin-Thesen: "Es gibt kein Juden-Gen"

Mit seinen Thesen zur vererbbaren Dummheit und zur Intelligenz von Völkergruppen hat Thilo Sarrazin für Empörung gesorgt. Ein Humangenetiker erklärt, wie wenig an den Behauptungen dran ist.


lesen: http://www.stern.de/wissen/mensch/humang...en-1599193.html

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
03.09.2010 04:12 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wissenschaftler und Eugeniker
Sarrazins Vordenker

Eugenik als Mittel gegen eine angeblich drohende "Verdummung und Verschlechterung" der Bevölkerung? Eine Idee mit langer Tradition - auch innerhalb der SPD. VON CORD RIECHELMANN



Von der Gesellschaft abgeschirmt, von "Sozialhygienikern" verachtet: geistigbehinderte Kinder in einer Diakonie-Anstalt in Schwäbisch Hall. Foto: dpa

Das Interessante an den Äußerungen Thilo Sarrazins und der vielen Kommentatoren ist, dass sie ein Dilemma unserer Zeit spiegeln. Das Dilemma der Zeit heißt: Die kategorialen Unterscheidungen von Natur- und Sozialwissenschaften, Körper und Geist, Natur und Kultur führen nicht weiter. Was aber passiert, wenn man das Dilemma mehr reflexhaft oder affektiv erahnt, als es zu denken? Davon erzählt die Debatte auf eine fast schon idealtypische Weise.

Vielleicht kann es in diesem Moment ja hilfreich sein, erst einmal mit dem Teil von Sarrazins Gedankengang anzufangen, mit dem er richtig liegt. Sarrazin hat nämlich recht, wenn er behauptet, er bewege sich mit seinen Thesen in einer Linie der sozialdemokratischen Tradition und er sei deshalb kein Nazi.

weiterlesen: http://www.taz.de/1/zukunft/wissen/artik...zins-vordenker/

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
03.09.2010 04:23 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
c0unt


Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 1.815

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

http://www.faz.net/s/Rub9B4326FE2669456B...n~Scontent.html

__________________
Zitat:
Original von Topfchopf
natürlich bin ich auch ein intellektueller. daher halte ich euch wohl überhaupt aus.

03.09.2010 12:25 c0unt ist offline E-Mail an c0unt senden Beiträge von c0unt suchen Nehmen Sie c0unt in Ihre Freundesliste auf
anti-man


images/avatars/avatar-665.jpg

Dabei seit: 21.06.2008
Beiträge: 3.361

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

was ich höchst amüsant finde:

die aussagen, für die sarazzin vom boss des zentralrates der juden als gefährlicher antisemit beleidigt und mit zahlreichen ns-vergleichen bedach wurde, standen auch in der 'jüdischen allgemeinen zeitung' ^^


die redaktion der jüdischen allgemeinen zeitung muss wohl aus gefährlichen antisemiten bestehen kopfkratz




aber schon praktisch, diese juden-gen-aussage...
da kann man schön auf den sarazzin einklopfen und muss sich garnich erst mit dem inhalt seines buches auseinandersetzen...

__________________

03.09.2010 13:23 anti-man ist offline E-Mail an anti-man senden Beiträge von anti-man suchen Nehmen Sie anti-man in Ihre Freundesliste auf
c0unt


Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 1.815

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ne. in der jüdischen allgemeinen stand nicht drin, dass alle juden ein gen gemeinsam hätten, sondern juden statistisch einige kombinationen einiger gene häufiger aufweisen als andere Gruppen. über individuen sagt das nichts aus!

__________________
Zitat:
Original von Topfchopf
natürlich bin ich auch ein intellektueller. daher halte ich euch wohl überhaupt aus.

03.09.2010 14:31 c0unt ist offline E-Mail an c0unt senden Beiträge von c0unt suchen Nehmen Sie c0unt in Ihre Freundesliste auf
anti-man


images/avatars/avatar-665.jpg

Dabei seit: 21.06.2008
Beiträge: 3.361

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja das meint er ja in dem interview is doch klar dass es nich alle sind wenn ich morgen konvertiere bekomme ich ja kein gen...


aber wenn man auf ihn einklopfen will legt man es natürlich so aus wie es einem passt, damit er schön in die richtige ecke gerückt wird und die linksmedien schön weiter klopfen können...

__________________

03.09.2010 15:30 anti-man ist offline E-Mail an anti-man senden Beiträge von anti-man suchen Nehmen Sie anti-man in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von anti-man
ja das meint er ja in dem interview is doch klar dass es nich alle sind wenn ich morgen konvertiere bekomme ich ja kein gen...

Warum sagt er dann: "Alle Juden und Basken teilen ein Gen, dass sie von uns unterscheidet"? Reine Stimmungsmache!

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 03.09.2010 16:35.

03.09.2010 16:34 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
anti-man


images/avatars/avatar-665.jpg

Dabei seit: 21.06.2008
Beiträge: 3.361

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

klopf
klopf

__________________

03.09.2010 17:08 anti-man ist offline E-Mail an anti-man senden Beiträge von anti-man suchen Nehmen Sie anti-man in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wer sarrazin kritisieren will, soll das bitte mit ner radikal antikapitalistischen, kommunistischen revolutionären perspektive machen.

danke.

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

03.09.2010 20:16 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
Liquid


Dabei seit: 06.10.2007
Beiträge: 1.048

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wieso dass denn? drüfen bürgerliche demokraten auf einmal keine kritik an rassistischen argumentationen üben?

__________________
Zitat:
Original von anti-man

zum thema:

usa! usa! usa!

03.09.2010 20:46 Liquid ist offline E-Mail an Liquid senden Homepage von Liquid Beiträge von Liquid suchen Nehmen Sie Liquid in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

du hast es kapiert.

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

03.09.2010 21:17 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
Liquid


Dabei seit: 06.10.2007
Beiträge: 1.048

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und du eindeutig nicht

__________________
Zitat:
Original von anti-man

zum thema:

usa! usa! usa!

03.09.2010 22:20 Liquid ist offline E-Mail an Liquid senden Homepage von Liquid Beiträge von Liquid suchen Nehmen Sie Liquid in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Davon abgesehen:
Ich finde Sarrazin sollte zu biologischen Themen einfach seine Schnauze halten und sich lieber mit Zahlen beschäftigen. Ein Biologe ist ja meistens auch nicht gerade ein Fachmensch fürs Bankwesen. Aber es ist möglicherweise sinnvoll, eine Erklärung für den Müll zu suchen, die in Sarrazins Beruf liegt (ich glaube nämlich, der ist garnicht so dumm, wie er tut). Möglicherweise hat er als Bundesbankvorstand einfach nicht genug Kohle, so dass er ein Buch schreiben muss, das den Deutschen gefällt. Dass das dann ja nicht intelligent sein darf, ist dann natürlich auch klar. Und mit dieser Dummheit schafft er es wirklich noch Leute zu erreichen (und nicht wenige). Vorgestern gab es schon die 7. Auflage beim Buch...

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 03.09.2010 22:46.

03.09.2010 22:45 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke aber auch, dass "Antisemitismus" nicht die richtige Kategorie für Sarrazin ist. Wenn ich das richtig verstanden habe, wertet er Juden ja nicht ab, sondern auf. Sprach er nicht von einem "Intelligenz-Gen"?
Ich glaube, islamophober und/oder rassistischer Philosemit wäre die richtige Kategorie für diesen Sarrazin. Ich lass mich aber auch gerne belehren.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 03.09.2010 22:55.

03.09.2010 22:51 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

HA HA ha haaaa!

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

03.09.2010 23:19 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
nick mc


images/avatars/avatar-582.jpg

Dabei seit: 24.10.2007
Beiträge: 1.223

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

demokratie erscheint dem vom gegenstandpunkt eingellulten nie als etwas gewordenes sondern als ein gegenstand der sich objektiv, in missachtung seiner genese, beschreiben ließe wie eine versuchsanordnung im labor des physikers. darin gleicht er dem liberalen ökonomen der ihm vordergründig als feind erscheint. vergessen wird dabei, dass die demokratien der bürgerlich kapitalistischen gesllschaft auch die überwindung eines zustandes bedeuten in dem die freiheit des indeviduum nichts galt. letzten satzt ließe er widerum nicht als argument gelten, da er freiheit nur als betrug an der gerechtigkeit begreift, womit er widerum marx vorstellung von einem "verein freier menschen", als welchen dieser den kommunismus im kapital beschreibt, verhönt.
nur jemand der freiheit so diskreditiert kann etwas dagegen haben wenn demokraten rassisten kritisiern. das ändert aber nichts daran, dass die kritik dieser demokraten, das vorstandsmitglied der deutschen bank sei islamophob, ebenso abwegig ist. abgesehen davon, dass der begriff haupstächlich apologeten des großen wie des kleinen heiligen krieges dient, sollte doch bei sarrazin, der eksplizit nicht die religion sondern die, angeblich durch herkunft hervorgerufene unprodutivität angreift, klar sein das der begriff ins leere führt. sarrazins angriff auf die unpoduktiven, der ausdruck der logik der durch den wert vermittelten gesellschaft ist, ist ein beispiel dafür wie die das versprechen von liberte´ sich in sein gegenteil verkehrt. es gilt aber die feiheit einzufordern, das falsche ganze abzulehnen aber auch die freiheiten die über jahrtausende erkämpft wurden sowohl vor rassisten wie sarrazin als auch vor den islamisten die angeblich seine opfer seinen zu verteidigen. zur not auch mit demokraten.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von nick mc: 04.09.2010 03:23.

04.09.2010 03:17 nick mc ist offline E-Mail an nick mc senden Beiträge von nick mc suchen Nehmen Sie nick mc in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die "freiheit" wie sie bei der französischen revolution eingefordert wurde, einzufordern, halte ich echt für etwas abgehoben und welt-fremd.

aber okay. wenn du deine energie auf diese art und weise verschwenden willst, nur zu... ist lustig.

ich schreib währenddessen lieber, wie ich hart von der polizei fast gefoltert worden wäre.

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

04.09.2010 06:58 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
c0unt


Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 1.815

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
da er freiheit nur als betrug an der gerechtigkeit begreift
depp. als würde es dem gsp um gerechtigkeit gehen

__________________
Zitat:
Original von Topfchopf
natürlich bin ich auch ein intellektueller. daher halte ich euch wohl überhaupt aus.

04.09.2010 09:19 c0unt ist offline E-Mail an c0unt senden Beiträge von c0unt suchen Nehmen Sie c0unt in Ihre Freundesliste auf
Liquid


Dabei seit: 06.10.2007
Beiträge: 1.048

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

lw sag doch bitte mal warum demokratenn keine antirassisten oder antifaschisten sein können also den thilo nicht in die kritik ziehen können?
bissher drescht du nur "kämpferische" phrasen auf topfchopf niveau und mit genauso viel sinn und inhalt.

__________________
Zitat:
Original von anti-man

zum thema:

usa! usa! usa!

04.09.2010 11:25 Liquid ist offline E-Mail an Liquid senden Homepage von Liquid Beiträge von Liquid suchen Nehmen Sie Liquid in Ihre Freundesliste auf
nick mc


images/avatars/avatar-582.jpg

Dabei seit: 24.10.2007
Beiträge: 1.223

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von c0unt
Zitat:
da er freiheit nur als betrug an der gerechtigkeit begreift
depp. als würde es dem gsp um gerechtigkeit gehen



1:0 für c0unt. das war wohl ein schnellschuss. der depp gesteht ein ,dass gerechtigkeit dem gsp sicher ein zu moralischer begriff ist. freiheit wird denoch auf das reduziert was sie im kapitalismus bedeutet und somit wird sie als propaganda phrase diskredetiert.

__________________

04.09.2010 12:14 nick mc ist offline E-Mail an nick mc senden Beiträge von nick mc suchen Nehmen Sie nick mc in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » No Border, No Nation! » Sarrazin und die Genetik

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH