HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Polit-Noob-FAQ » wieso wachstum? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen wieso wachstum?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

wieso wachstum? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wieso eigentlich?

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

12.05.2010 20:46 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

fragte er und nutze dabei technologie, die es vor ein paar jahrzehnten noch nicht gab.

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von B.A.: 13.05.2010 00:23.

13.05.2010 00:22 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
phome one aka. Einz


images/avatars/avatar-557.jpg

Dabei seit: 16.10.2007
Beiträge: 829
Wohnort: Flensburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das bedingt ja kein wachstum.
die fabriken in denen 386er gebaut
werden haben inzwischen dichtgemacht.
genauso wie fast alle fabriken in europa.
wirtschaftswachstum ist zum großteil ein hirngespinst von schmockos.

__________________
HDGDL

13.05.2010 15:44 phome one aka. Einz ist offline Homepage von phome one aka. Einz Beiträge von phome one aka. Einz suchen Nehmen Sie phome one aka. Einz in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ging es um die bedingung?

nur weil alte farbriken schließen bedeutet das nicht, dass nicht mehr und "bessere" dinge produziert werden.

mit hirngespinsten von schmockos hat das nichts zu tun, wenn man zur kenntnis nimmt, dass der lebenstandard im vergleich zum jahr 1950 gestiegen ist.

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

13.05.2010 18:32 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
Viking Konga


images/avatars/avatar-624.jpg

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 1.665
Wohnort: Walhalla

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wirtschaftsexperte b.a. big grin

in deutschland gibt es wirtschaftswachstum und gleichzeitig sinkende reallöhne ;)

__________________

13.05.2010 19:36 Viking Konga ist offline E-Mail an Viking Konga senden Beiträge von Viking Konga suchen Nehmen Sie Viking Konga in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Themenstarter Thema begonnen von www.Lea-Won.net
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ phome:
schmockos = böse kapitalisten??

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

13.05.2010 20:28 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
phome one aka. Einz


images/avatars/avatar-557.jpg

Dabei seit: 16.10.2007
Beiträge: 829
Wohnort: Flensburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nein, dumme wirtschaftsanalysten, die es leider nicht besser wissen.
klar gibt es wirtschaftswachstum, aber den inflationären gebrauch und die qualligkeit des begriffs lassen mich ein bischen davor ekeln.

dass das wirtschaftswachstum extensiv ist, kann man jawohl kaum übersehen.
an sich wächst ja die kapitalakkumulation bei extensivem wirtschaftswachstum.
der begriff lässt es aber so erscheinen als hätten alle super die freude, weil die wirtschaft wächst.

bla kapitalismus ist scheiße. ihr wisst das doch selbst, sowie dass ich es weiss und falls nicht, lasst es euch gesagtt sein.


... wachstum hört sich gut an

__________________
HDGDL

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von phome one aka. Einz: 13.05.2010 21:18.

13.05.2010 21:16 phome one aka. Einz ist offline Homepage von phome one aka. Einz Beiträge von phome one aka. Einz suchen Nehmen Sie phome one aka. Einz in Ihre Freundesliste auf
Panne


images/avatars/avatar-589.jpg

Dabei seit: 10.10.2009
Beiträge: 237

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weil die einfache Reproduktion des Kapitals in real nicht möglich ist.
13.05.2010 21:32 Panne ist offline E-Mail an Panne senden Beiträge von Panne suchen Nehmen Sie Panne in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Viking Konga
wirtschaftsexperte b.a. big grin

in deutschland gibt es wirtschaftswachstum und gleichzeitig sinkende reallöhne ;)

ja, schon relativ lange sogar. aber soll das ein einwand sein zu meiner behauptung, dass der lebenstandard seit 1950 gestiegen ist?

panne, natürlich ist das möglich, wenn du genug eigenkapital oder freunde hast, die dir ein zinsloses darlehen geben und du den willen aufbringst. ich würde das nicht wollen.

und phome: "an sich wächst ja die kapitalakkumulation bei extensivem wirtschaftswachstum."

kapitalakkumulation führt zu wachstum, nicht umgekehrt.

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

14.05.2010 00:01 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
Panne


images/avatars/avatar-589.jpg

Dabei seit: 10.10.2009
Beiträge: 237

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist hier von einem gesamtgesellschaftlichen Zusammenhang die Rede. Oder wie ein alter Mann 1867 schrieb:

«Ausserdem macht die Entwicklung der kapitalistischen Produktion eine fortwährende Steigerung des in einem industriellen Unternehmen angelegten Kapitals zur Notwendigket, und die Konkurrenz herrscht jedem individuellen Kapitalisten die immanenten Gesetze der kapitalistischen Produktionsweise als äussere Zwangsgesetze auf. Sie zwingt ihn, sein Kapital fortwährend auszudehnen, um es zu erhalten, und ausdehnen kann er es nur vermittels progressiver Akkumulation». (Kapital Band 1, Seite 61 cool  

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Panne: 14.05.2010 00:45.

14.05.2010 00:42 Panne ist offline E-Mail an Panne senden Beiträge von Panne suchen Nehmen Sie Panne in Ihre Freundesliste auf
Topfchopf


images/avatars/avatar-615.jpg

Dabei seit: 08.08.2007
Beiträge: 1.970
Wohnort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wird hier doch super erklärt:
http://www.youtube.com/watch?v=8l0vt7gdeWo

__________________
http://mil.uni-lueneburg.de/index.php?id=81
14.05.2010 13:39 Topfchopf ist offline E-Mail an Topfchopf senden Homepage von Topfchopf Beiträge von Topfchopf suchen Nehmen Sie Topfchopf in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Themenstarter Thema begonnen von www.Lea-Won.net
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ah, jha, danke topfchopf.
an das video dachte ich auch wieder.
hatte ich ja auch vor paar wochen gesehen und fand ich ziemlich gut.
hab ich aber wohl in seiner genauigkeit wieder vergessen gehabt Freude

hat die wachstums-pflicht auch was mit den zinsen zu tun,
siehe dieses video, (teil 2 von 3): http://www.youtube.com/watch?v=aK2yZlHk4cA&feature=related

@ phome:
nur weil man weiß, dass K. scheiße ist, heißt das nicht, dass man sich
nicht von zeit zu zeit selbst erneut davon überzeugen sollte und schauen
sollte, ob man nicht zu neuen erkenntnissen gekommen ist usw.

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

14.05.2010 14:42 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
Topfchopf


images/avatars/avatar-615.jpg

Dabei seit: 08.08.2007
Beiträge: 1.970
Wohnort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es kann auch mit zinsen zu tun haben. aber es ist schlussendlich nicht die grundlage dafür. wer schulden aufnimmt, welche er nicht zurückzahlen kann, hat ja eh den sinn von krediten nicht verstanden.

aber auch ohne zinsen und kredite gäbe es den zwang nach wachstum noch.

wie die kreditvergabe dann aber auch noch benutzt wird, um eine umverteilung des reichtums zusätzlich zur ausbeutung der lohnarbeiter zu bewerkstelligen, ist aber sicher auch ein wichtiges thema.

__________________
http://mil.uni-lueneburg.de/index.php?id=81
14.05.2010 15:38 Topfchopf ist offline E-Mail an Topfchopf senden Homepage von Topfchopf Beiträge von Topfchopf suchen Nehmen Sie Topfchopf in Ihre Freundesliste auf
judas innocenti


images/avatars/avatar-614.jpg

Dabei seit: 15.08.2008
Beiträge: 978

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von www.Lea-Won.net

@ phome:
nur weil man weiß, dass K. scheiße ist, heißt das nicht, dass man sich
nicht von zeit zu zeit selbst erneut davon überzeugen sollte und schauen
sollte, ob man nicht zu neuen erkenntnissen gekommen ist usw.


big grin

__________________
"my idea of fun is killing everyone"
(iggy pop)

"die schönste zeit meines lebens war leider im filmriss"
(ted gaier)
14.05.2010 15:41 judas innocenti ist offline E-Mail an judas innocenti senden Homepage von judas innocenti Beiträge von judas innocenti suchen Nehmen Sie judas innocenti in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Themenstarter Thema begonnen von www.Lea-Won.net
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ judas:
bruder, du weißt schon, dass mit "K." Kapitalismus gemeint war und nicht
dein Vorname, oder?

---

@topfchopf: danke.

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

14.05.2010 17:27 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und haste dein weltbild jetzt mal ganz kritisch überprüft? big grin

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

14.05.2010 20:36 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Topfchopf
wird hier doch super erklärt:
http://www.youtube.com/watch?v=8l0vt7gdeWo


Nach der Definition ist ein Motor Arbeiter. Physikalisch stimmt das auch, aber in unserem Sprachgebrauch wird Arbeit schon noch als etwas anderes verstanden, als bloß eine Veränderung eines Gegenstandes durch Energieaufwand. Bzw. das wäre sogar physikalisch falsch. Weil physikalisch ist "Arbeit" nichts anderes als die Energie, die sich auf einen Gegenstand auswirkt (unabhängig davon, ob sich dieser Gegenstand dadurch verändert). Diese Kraft wird in Joule gemessen. Aber das zu versuchen 1 zu 1 auf moderne Arbeitsverhältnisse umzusetzen, finde ich sehr strange.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 15.05.2010 03:50.

15.05.2010 03:43 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Themenstarter Thema begonnen von www.Lea-Won.net
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

doch, klar. maschinen machen einen großteil unserer arbeit.
und in die maschinen wurde oder wird menschliche arbeit gesteckt.

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

15.05.2010 12:51 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

großes Grinsen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

rvr, lösch den beitrag lieber bevor ihn andere lesen. big grin

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

15.05.2010 16:43 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
xLaGrandex


Dabei seit: 04.08.2007
Beiträge: 4.772

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von www.Lea-Won.net
@ judas:
bruder, du weißt schon, dass mit "K." Kapitalismus gemeint war und nicht
dein Vorname, oder?


wäre witziger gewesen, hättest du den hier zitierten Satz nicht geschrieben.

__________________
"In die Fresse rap, jetzt gibts heckmeck / f**k deine Mutter Mucke, das ist die message."
- Haft

www.dieglücklichenarbeitlosen.de
15.05.2010 16:55 xLaGrandex ist offline Beiträge von xLaGrandex suchen Nehmen Sie xLaGrandex in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Polit-Noob-FAQ » wieso wachstum?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH