HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Polit-Noob-FAQ » such n brecht zitat - wer kennts, wo find ichs? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen such n brecht zitat - wer kennts, wo find ichs?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

such n brecht zitat - wer kennts, wo find ichs? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich kenne es nicht mehr wortlaut, bin mir momentan nicht mal sicher, ob das überhaupt von brecht war aber ich bin mir sicher, dass mir hier jemand helfen kann.
mein gewinn ist dein verlust.

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

21.03.2010 13:03 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
Gebull
has left the building

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 5.713
Wohnort: Tübingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

vielleicht dumme frage aber hast schon http://de.wikiquote.org/wiki/Berthold_Brecht gecheckt oder allgemein wikiquote?

__________________
Zitat:
Original von Liquid
ich glaube gebull ist mehr punk als wir alle zusammen und mehr straße auch

21.03.2010 13:39 Gebull ist offline E-Mail an Gebull senden Beiträge von Gebull suchen Nehmen Sie Gebull in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gebull in Ihre Kontaktliste ein
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Themenstarter Thema begonnen von B.A.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

jap. wie gesagt, ich weiß nicht mal mehr, ob er das überhaupt gesagt hat. =)

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

21.03.2010 13:44 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Themenstarter Thema begonnen von B.A.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

habs, und es geht natürlich ganz anders:
Wär' ich nicht arm, wärst du nicht reich. ugh

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

21.03.2010 14:42 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Themenstarter Thema begonnen von B.A.
kropotkin Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

“Ist es nicht […] evident, dass eine auf das Prinzip der freien Arbeit gegründete Gesellschaft, falls sie tatsächlich durch Faulenzer gefährdet wäre, sich gegen sie auch ohne autoritäre Organisation und ohne Rückgriff aufs Lohnsystem zu schützen vermöchte? Stellen wir uns eine Gruppe von Freiwilligen vor: Sie haben sich zu irgendeinem Unternehmen vereint und bis auf einen, der öfter auf seinem Posten fehlt, wetteifern sie alle miteinander, damit es gelinge; müsste die Gruppe um dieses einen willen sich nun auflösen oder einen Präsidenten ernennen […]? Wahrscheinlich wird man […] stattdessen dem Genossen […] sagen: Lieber Freund, wir würden sehr gern weiter mit dir zusammenarbeiten, aber da du so oft auf deinem Posten fehlst und deine Arbeit nachlässig machst, müssen wir uns trennen. Geh und such dir andere Genossen, die sich deine Nachlässigkeit gefallen lassen.” (Peter Kropotkin, Eroberung des Brotes [1892], in der Ausgabe des Anarchisten-Hassers H.G. Helms, München 1973, S. 224f.)

hat jemand das original? stimmt das zitat?

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

29.03.2010 04:55 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
Günther Crackstein


images/avatars/avatar-629.gif

Dabei seit: 02.11.2008
Beiträge: 969

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dat sollte so stimmen.

__________________
also ich hab den thread geklickt ohne den thread-titel zu lesen,
weil ich auf alle "neue beiträge" threads poste.
29.03.2010 10:07 Günther Crackstein ist offline E-Mail an Günther Crackstein senden Beiträge von Günther Crackstein suchen Nehmen Sie Günther Crackstein in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Themenstarter Thema begonnen von B.A.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, danke. dann is komisch.
fiel ihm nicht selber auf, dass er da eigentum konstruiert?

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

29.03.2010 11:59 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
Viking Konga


images/avatars/avatar-624.jpg

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 1.665
Wohnort: Walhalla

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

eine gewisse autonomie der belegschaft eines betriebes ist noch kein privateigentum an produktionsmitteln ;)

__________________

29.03.2010 12:19 Viking Konga ist offline E-Mail an Viking Konga senden Beiträge von Viking Konga suchen Nehmen Sie Viking Konga in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Themenstarter Thema begonnen von B.A.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

du kannst dir das ja schön reden und autonomie nennen. und ich habe auch erst einmal nicht von privateigentum gesprochen, sondern von eigentum.

hier stellt sich eben die frage: wenn es kein eigentum (einfach als ausschlußrecht) ist - was bitte dann? ohne die verfügungsgewalt über produktionsmittel können die arbeiter den anderen nur schwer rausschmeißen.

mal ganz abgesehen davon, dass dieser ansatz eben doch ganz stark auf das lohnsystem zurückgreift. ohne die trennung von den früchten der arbeit, würde der arbeiter ja noch besser da stehen.

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von B.A.: 29.03.2010 12:50.

29.03.2010 12:46 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
Viking Konga


images/avatars/avatar-624.jpg

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 1.665
Wohnort: Walhalla

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

du redest mal wieder unsinn.

__________________

29.03.2010 12:58 Viking Konga ist offline E-Mail an Viking Konga senden Beiträge von Viking Konga suchen Nehmen Sie Viking Konga in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Themenstarter Thema begonnen von B.A.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dann erklär es mir, bitte, großmeister cosa. wieso ist das kein rückgriff auf das lohnsystem und keine konstruktion von eigentum?

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von B.A.: 29.03.2010 13:12.

29.03.2010 13:11 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
Viking Konga


images/avatars/avatar-624.jpg

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 1.665
Wohnort: Walhalla

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

20€

__________________

29.03.2010 13:23 Viking Konga ist offline E-Mail an Viking Konga senden Beiträge von Viking Konga suchen Nehmen Sie Viking Konga in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Themenstarter Thema begonnen von B.A.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn der beitrag dann so hochwertig ist, wie deine sonstigen beiträge, werde ich wohl passen.

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

29.03.2010 13:27 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
Viking Konga


images/avatars/avatar-624.jpg

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 1.665
Wohnort: Walhalla

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

puh

__________________

29.03.2010 13:28 Viking Konga ist offline E-Mail an Viking Konga senden Beiträge von Viking Konga suchen Nehmen Sie Viking Konga in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Themenstarter Thema begonnen von B.A.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

der bär?

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

29.03.2010 13:29 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von B.A.
und ich habe auch erst einmal nicht von privateigentum gesprochen, sondern von eigentum.


Eigentum ist immer Privateigentum. Das sogenannte Kollektiveigentum ist kein Eigentum.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 29.03.2010 18:46.

29.03.2010 18:07 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Günther Crackstein


images/avatars/avatar-629.gif

Dabei seit: 02.11.2008
Beiträge: 969

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dat is gemeinwesen

__________________
also ich hab den thread geklickt ohne den thread-titel zu lesen,
weil ich auf alle "neue beiträge" threads poste.
29.03.2010 18:10 Günther Crackstein ist offline E-Mail an Günther Crackstein senden Beiträge von Günther Crackstein suchen Nehmen Sie Günther Crackstein in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von B.A.

hier stellt sich eben die frage: wenn es kein eigentum (einfach als ausschlußrecht) ist - was bitte dann? ohne die verfügungsgewalt über produktionsmittel können die arbeiter den anderen nur schwer rausschmeißen.


Er kann sich doch andere Genossen suchen. Und wenn jemand die Produktionsmittel nicht nutzen will, will er keine Verfügungsgewalt. Wenn er das dann doch wieder will, kann er ja kommen.

Edit: Wenn ein ("zu fauler") Arbeiter aus einem Kollektiv geworfen wird, heißt das noch lange nicht, dass er von den, der Allgemeinheit gehörenden, Produktionsmitteln ausgeschlossen wird. Auf die hat er auch Zugriff, wenn er sich Genossen sucht, die mit "seiner Nachlässigkeit" einverstanden sind.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 29.03.2010 18:46.

29.03.2010 18:14 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Der Wohlstand für Alle ist kein Traum mehr. Er konnte schon damals herrschen, wo es dem Menschen nur unter unsäglichen Mühen gelang, acht oder zehn Hektoliter Getreide von der Hektar zu ernten, oder wo er noch mit eigener Hand die Werkzeuge, deren er für die Industrie oder die Landwirtschaft bedurfte, verfertigen musste. Er ist umso weniger ein Traum, seitdem der Mensch den Motor erfunden hat,welcher ihn vermittels ein wenig Eisens und einiger Kilo Kohle die Kraft eines gelehrigen und gefügsamen Pferdes gibt, ihm die Möglichkeit gewährt, die komplizierteste Maschine in Bewegung zu setzen.

Aber damit der Wohlstand zur Wirklichkeit werde, ist es notwendig, dass dieses ungeheure Kapital - Städte, Häuser, kultivierte Ländereien, Fabriken, Verkehrswege, Bildung usw. - nicht mehr als Privateigentum betrachtet wird, worüber der Kapitalist nach Belieben verfügen kann.
Es ist notwendig, dass dieser unendlich reiche Werkzeugapparat, unter unsäglichen Mühen durch unsere Vorfahren erworben, erbaut, gefertigt und erfunden, Gemeineigentum werde, damit der Kollektivgeist zugunsten aller den grösstmöglichen Vorteil daraus ziehe.
Dies bedingt die Expropriation. Der Wohlstand für Alle ist das Ziel, die Expropriation das Mittel.


Aus: Kropotkin: "Der Wohlstand für Alle", Zürich, 1918.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
29.03.2010 18:36 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
dissi


images/avatars/avatar-630.jpg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 623
Wohnort: NBG

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hast ja anscheinend das zitat schon gefunden, aber ich hab trotzdem noch ein schönes...

Zitat:
Der Gewinn anderer wird fast wie ein eigener Verlust empfunden. Wilhelm Busch


__________________
Ein parteiischer Geist wird hauptsächlich von einer Seite angegriffen, der unabhängige freie Geist von allen Seiten. (Wolfgang J. Reus)
http://myspace.com/dissidentin
08.06.2010 18:18 dissi ist offline E-Mail an dissi senden Homepage von dissi Beiträge von dissi suchen Nehmen Sie dissi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Polit-Noob-FAQ » such n brecht zitat - wer kennts, wo find ichs?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH