HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Main Discussion » Legitimität bei (Studenten)Protesten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Legitimität bei (Studenten)Protesten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
youalreadyknowmyname


images/avatars/avatar-269.jpg

Dabei seit: 05.08.2007
Beiträge: 2.419

Legitimität bei (Studenten)Protesten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Ding ist doch, dass im Endeffekt nur ein Bruchteil der Studenten (wenn es 1000 wren, was hoch eingestuft ist, wren es bei 40.000 Studenten 0,25%!) im Audimaxx ist aber gleichzeitig vorgibt, für die Studentenschaft zu sprechen.

Natürlich kann man davon ausgehen, dass es viele Studenten gibt, die

a.) nicht kommen, weil sie nicht können
b.) nicht kommen, weil ihnen das alles zu links ist
c.) nicht kommen, im Vertrauen auf andere

aber das sind bloße Spekulation. Ich frage mich, wie richtig es sein kann, den H?rsaal zu besetzen?

Ein Argument dafür wre, dass Rosa Parks damals auch nicht gefragt hat und sich im Bus weiter nach vorne gesetzt hat (bitte jetzt keine Diskussion darüber, ob das eine implizite Gleichstellung zwischen B?rgerrechts- und Studentenbewegung ist, danke) und sich dann kristallisiert hat, dass der Protest auf breiter Basis funktioniert
Ein weiteres wre, dass die Politik ja genauso funktioniert und gerade von der apolitischen Masse lebt, was ja gerade die Konsequenz der Informationsflut ist
Das Argument könnte man aber durch die Institution Wahl entkrften. B?rger sprechen diesen Leuten ja ihr Vertrauen aus.

naja, paar Meinungen irgendwer?

__________________
listening to the RollingStone 500 Greatest Albums of All Time 1 - 500

20.11.2009 09:22 youalreadyknowmyname ist offline Beiträge von youalreadyknowmyname suchen Nehmen Sie youalreadyknowmyname in Ihre Freundesliste auf
Gebull
has left the building

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 5.713
Wohnort: Tübingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

gutes posting.
kein plan ich kann da so wirklich nicht mitsprechen.
ich denke es ist bescheuert wenn diese 0,25% behaupten für alle studenen zu sprechen. ich kenn viele studenten die sich nen scheiß um gendermainstreaming k?mmern und ich kenn auch studenten bzw ehemalige studenten die für studiengeb?hren sind.
aber trotzdem muss ja irgendwer mal damit anfangen, oder nicht?

__________________
Zitat:
Original von Liquid
ich glaube gebull ist mehr punk als wir alle zusammen und mehr straße auch

20.11.2009 09:32 Gebull ist offline E-Mail an Gebull senden Beiträge von Gebull suchen Nehmen Sie Gebull in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gebull in Ihre Kontaktliste ein
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sowas kann man nur fragen, wenn man demokratische entscheidungsfindung gut findet, sprich: die mehrheit entscheidet, selbst wenns die gr?ßte scheiße ist. wenn zb die meisten studenten kein problem damit htten, studiengeb?hren zu zahlen, und deshalb nicht mitmachen, so dass die rmeren sehen können, wo sie bleiben - sowas kann man doch nicht richtig finden?

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

20.11.2009 11:23 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
Gebull
has left the building

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 5.713
Wohnort: Tübingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja eben drum.
man kann die massen halt nicht immer hinter sich haben.
aber auf der anderen seite, wird ne revolution nicht grade wahrscheinlicher wenn nur 0,25% aller leute die wollen.

__________________
Zitat:
Original von Liquid
ich glaube gebull ist mehr punk als wir alle zusammen und mehr straße auch

20.11.2009 11:26 Gebull ist offline E-Mail an Gebull senden Beiträge von Gebull suchen Nehmen Sie Gebull in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gebull in Ihre Kontaktliste ein
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

na klar. aber die meisten leute sind ja auch keine studenten.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

20.11.2009 11:36 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
revo.lte


images/avatars/avatar-617.jpg

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.892
Wohnort: Die STASI (!!!) steht vor meiner Tür

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber momentan auch leider keine Revolutionre.

Wie viel Prozent da jetzt besetzen, ist mir egal. Dass besetzt wird, finde ich nicht unbedingt verkehrt. In einem H?rsaal kann man schon viel veranstalten. Das, was aber da drin gemacht wird, ist schlimm. Wirklich schlimm.

__________________
WO SIND DIE BLUTROTEN FRONTKÄMPFER_INNEN?!
20.11.2009 11:44 revo.lte ist offline Beiträge von revo.lte suchen Nehmen Sie revo.lte in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Fragezeichen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sapesse, mia cara, che cosa mi ha detto
un caro parente, dell'occupazione
che quella gentaglia rinchiusa lì dentro
di libero amore facea professione

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

20.11.2009 13:07 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
anti-man


images/avatars/avatar-665.jpg

Dabei seit: 21.06.2008
Beiträge: 3.361

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich bin jetzt nichso der mathefreak, aber sind 1000 von 40000 nich 2,5%?

ansonsten stimmt das natürlich schon:
die tun da so, als würden sie für die studenten sprechen, aber ihre absurden forderungen will doch fast niemand... 'demokratisierung'... bestimmt... damit die linken parteien noch mehr scheiße machen das is ja genau das gleiche, die sind alle mit 8% wahlbeteiligung gewhlt, da sollte es mal wahlpflicht geben damit nich nur die steineschmeißer da 'regieren' und ihre eigenen interessen durchsetzen, die werden ja auch von niemandem ernst genommen (landesregierungen etc)

schlimm, sowas.





"ich kenn viele studenten die sich nen scheiß um gendermainstreaming k?mmern"

die meisten werden nichmal wissen was das is. das is ja das schlimme, das so skandal?se gesetze nichmal bekannt sind

__________________

20.11.2009 13:42 anti-man ist offline E-Mail an anti-man senden Beiträge von anti-man suchen Nehmen Sie anti-man in Ihre Freundesliste auf
youalreadyknowmyname


images/avatars/avatar-269.jpg

Dabei seit: 05.08.2007
Beiträge: 2.419

Themenstarter Thema begonnen von youalreadyknowmyname
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, 2,5%. Meine Rechenk?nig-Phase liegt jetzt mehr als 1 1/2 Dekaden zur?ck.

laylah, ich find dein argument nicht gut. bzw. das ist kein argument, das ist meiner meinung nach nur elitrer r?ckzugsraum, sorry. auf den umstand, dass man erst machen, dann fragen muss, darauf bin ich ja mit dem rosa parks beispiel eingegangen. aber FÜR eine bewegung zu sprechen, deren label gr?ßtenteils gegen die geforderten vorschlge ist, das ist was anderes.

und natürlich hab ich kein problem mit demokratischer mehrheitsfindung. ich sehe natürlich auch das problem der wiederkehrenden debatten, der festgefahrenheit usw. aber da ist der ausweg bestimmt nicht, mMn, aus dieser Falle zu entfliehen, indem man sagt, "Ja, Demokratie als Forum für Beschlussfhgikeit ist falsch". Da ist man ganz schnell bei autoritren Strukturen. So meine Denke. Wenn du mir jetzt zeigst, wie das alternativ aussehen könnte, wre ich dir dankbar.

__________________
listening to the RollingStone 500 Greatest Albums of All Time 1 - 500

20.11.2009 14:01 youalreadyknowmyname ist offline Beiträge von youalreadyknowmyname suchen Nehmen Sie youalreadyknowmyname in Ihre Freundesliste auf
anti-man


images/avatars/avatar-665.jpg

Dabei seit: 21.06.2008
Beiträge: 3.361

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"aber FÜR eine bewegung zu sprechen, deren label gr?ßtenteils gegen die geforderten vorschlge ist, das ist was anderes."

daumen hoch

__________________

20.11.2009 14:03 anti-man ist offline E-Mail an anti-man senden Beiträge von anti-man suchen Nehmen Sie anti-man in Ihre Freundesliste auf
Viking Konga


images/avatars/avatar-624.jpg

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 1.665
Wohnort: Walhalla

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von laylah
sowas kann man nur fragen, wenn man demokratische entscheidungsfindung gut findet, sprich: die mehrheit entscheidet, selbst wenns die gr?ßte scheiße ist. wenn zb die meisten studenten kein problem damit htten, studiengeb?hren zu zahlen, und deshalb nicht mitmachen, so dass die rmeren sehen können, wo sie bleiben - sowas kann man doch nicht richtig finden?


dilemma, nicht? einerseits muss die mehrheitsentscheidung nicht das richtige symbolisieren, andererseits ist die minderheitenentscheidung prinzipiell wohl kaum nher dran.

__________________

20.11.2009 14:29 Viking Konga ist offline E-Mail an Viking Konga senden Beiträge von Viking Konga suchen Nehmen Sie Viking Konga in Ihre Freundesliste auf
Gebull
has left the building

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 5.713
Wohnort: Tübingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

am besten wr halt mal schlau agitieren. dann können wir auch demokratie machen, ohne das scheiße bei rumkommt.

__________________
Zitat:
Original von Liquid
ich glaube gebull ist mehr punk als wir alle zusammen und mehr straße auch

20.11.2009 14:49 Gebull ist offline E-Mail an Gebull senden Beiträge von Gebull suchen Nehmen Sie Gebull in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gebull in Ihre Kontaktliste ein
LPP


Dabei seit: 29.08.2008
Beiträge: 755

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

muss ich von irgendwem legitimiert werden, um mich auf meine art und wiese für meine interessen einsetzen?

__________________
A discussion on the internet is like the paralympics - no matter if you win or loose, you're still retarded
20.11.2009 14:53 LPP ist offline E-Mail an LPP senden Beiträge von LPP suchen Nehmen Sie LPP in Ihre Freundesliste auf
Gebull
has left the building

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 5.713
Wohnort: Tübingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

darum gehts hier doch gar nicht, du lappen.
es geht darum wie sinnig es ist zu behaupten das man für ALLE studenten spricht obwohl man nur 2,5% aller studierenden ist

__________________
Zitat:
Original von Liquid
ich glaube gebull ist mehr punk als wir alle zusammen und mehr straße auch

20.11.2009 15:00 Gebull ist offline E-Mail an Gebull senden Beiträge von Gebull suchen Nehmen Sie Gebull in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gebull in Ihre Kontaktliste ein
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von youalreadyknowmyname
und natürlich hab ich kein problem mit demokratischer mehrheitsfindung.


= natürlich habe ich kein problem mit der unterdr?ckung von minderheiten.

Zitat:
Original von youalreadyknowmyname
ich sehe natürlich auch das problem der wiederkehrenden debatten, der festgefahrenheit usw.


das sehe ich nicht. im gegenteil, sone abstimmung sagt doch: hauptsache, wir kommen zu einem entschluss, egal wie beschissen und unbegr?ndet und egal wie schdlich für bestimmte gruppen der sein mag.

Zitat:
Original von youalreadyknowmyname
aber da ist der ausweg bestimmt nicht, mMn, aus dieser Falle zu entfliehen, indem man sagt, "Ja, Demokratie als Forum für Beschlussfhgikeit ist falsch". Da ist man ganz schnell bei autoritren Strukturen. So meine Denke. Wenn du mir jetzt zeigst, wie das alternativ aussehen könnte, wre ich dir dankbar.


das sieht so aus, dass man so lange diskutiert, bis man sich einig ist.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

20.11.2009 15:09 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
xLaGrandex


Dabei seit: 04.08.2007
Beiträge: 4.769

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gebull
darum gehts hier doch gar nicht, du lappen.
es geht darum wie sinnig es ist zu behaupten das man für ALLE studenten spricht obwohl man nur 2,5% aller studierenden ist


wer behauptet das denn? (die leute, die ich kenne, unterstellen sich das auch nicht)

__________________
"In die Fresse rap, jetzt gibts heckmeck / f**k deine Mutter Mucke, das ist die message."
- Haft

www.dieglücklichenarbeitlosen.de
20.11.2009 15:12 xLaGrandex ist offline Beiträge von xLaGrandex suchen Nehmen Sie xLaGrandex in Ihre Freundesliste auf
Viking Konga


images/avatars/avatar-624.jpg

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 1.665
Wohnort: Walhalla

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



www.edition-av.de/buecher/anarchismus_und_konsens.htm

Zunge raus

__________________

20.11.2009 15:13 Viking Konga ist offline E-Mail an Viking Konga senden Beiträge von Viking Konga suchen Nehmen Sie Viking Konga in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

naja, unter demokratie versteht man aber normalerweise schon mehrheit vs. minderheit, oder? hast du das gelesen? gut?

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

20.11.2009 15:21 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
Viking Konga


images/avatars/avatar-624.jpg

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 1.665
Wohnort: Walhalla

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

demokratie heißt im grunde nicht mehr als dass alle macht aus?ben

wie die möglichkeiten von minderheiten gestaltet sind sich einzubringen wird von diesem grundstzlichen prinzip noch nicht festgelegt

ich hab das nicht gelesen - seine grundstzlichen positionen hatte er schon verdeutlicht als wir ihn mal einluden aber vermutlich hat er in der veröffentlichung die er zu der zeit gerade plante noch einiges ausf?hrlicher gemacht - vllt bestell ich das mal

__________________

20.11.2009 15:38 Viking Konga ist offline E-Mail an Viking Konga senden Beiträge von Viking Konga suchen Nehmen Sie Viking Konga in Ihre Freundesliste auf
[ei:kei:]
educated ghetto kid

images/avatars/avatar-577.jpg

Dabei seit: 02.11.2008
Beiträge: 4.349
Wohnort: Gewaldstadt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von laylah
sapesse, mia cara, che cosa mi ha detto
un caro parente, dell'occupazione
che quella gentaglia rinchiusa lì dentro
di libero amore facea professione


Wasn übersetzt?

Weißte, meine Gute, welche Sache mich hat (detto?)
reiche Eltern, Arbeit
welche blub Reichtum (dentro=rechts?)
die aus freier Liebe einen Beruf machen

Richtig? verwirrt

__________________
"Mitten in der größten Freude und Teilnahme an allgemeinen menschlichen Genüssen muß immer noch ein Funke in dir glühen: Du bist Revolutionär." - Max Hoelz
20.11.2009 17:34 [ei:kei:] ist offline E-Mail an [ei:kei:] senden Homepage von [ei:kei:] Beiträge von [ei:kei:] suchen Nehmen Sie [ei:kei:] in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Main Discussion » Legitimität bei (Studenten)Protesten

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH