HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Drop the Bomb » Gaza: IDF "evakuiert" Kinder in ein Haus - und bombardiert es 24h später » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (11): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Gaza: IDF "evakuiert" Kinder in ein Haus - und bombardiert es 24h später
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Al Massiva
raus.

images/avatars/avatar-70.jpeg

Dabei seit: 14.08.2007
Beiträge: 3.361

Themenstarter Thema begonnen von Al Massiva
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von c0unt
Zitat:
Original von [ei:keiFreude
Schlimme Sache.

Aber meint ihr wirklich, dass das Absicht war? Welchen Vorteil htte Israel denn von der gezielten T?tung von Kindern?

Cui bono?
ach, massiva will doch nru antideutshce rgern, indem er "juden=kinderm?rder" behauptet


Zitat:
Original von c0unt
Zitat:
Original von [ei:keiFreude
Schlimme Sache.

Aber meint ihr wirklich, dass das Absicht war? Welchen Vorteil htte Israel denn von der gezielten T?tung von Kindern?

Cui bono?
ach, massiva will doch nru antideutshce rgern, indem er "juden=kinderm?rder" behauptet


Tja, wenn ich das schon nicht schreibe, musst DU es ebent schreiben, um es dann MIR anzuhngen. So ein Riesenarschloch bist du, unglaublich.

"M?rder" würde mir nie über die Lippen kommen, juristische Kategorie. Aber angesichts von 15 toten Kindern bei dieser einen Aktion vom Kinder t?tenden Israel zu sprechen, wre natürlich der BLANKE ANTISEMITISMUS. Schließlich gab es mal Leute, die mit komplett anderem Hintergrund und Inhalten vor mehreren Jahrhunderten Juden vorgeworfen haben, Kinder bei religi?sen Riten zu t?ten und ihr Blut zu trinken. Das springt einem ja glatt ins Gesicht, wes Geistes Kind ich bin.

H U R ach was solls. daumen runter

__________________
.all das muss verunstaltet werden.
09.01.2009 21:16 Al Massiva ist offline Beiträge von Al Massiva suchen Nehmen Sie Al Massiva in Ihre Freundesliste auf
Hersch


Dabei seit: 06.10.2007
Beiträge: 21

RE: b: Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Miyagi-San
Zitat:
Original von Dexter
Die UN spricht davon das 1/4 der Toten Zivilisten seien. Recht wenig für so einen massiven Militrschlag in diesem Gebiet.

Mal abgesehen davon, dass man schon ein ziemliches Arschloch sein muss, um ein Viertel zivile Opfer als "recht wenig" zu bezeichnen, stimmt es nicht mal ansatzweise:
"At least 780 Palestinians have been killed and 3,250 injured since the Israeli offensive began on December 27.
More than 250 Palestinian children and nearly 60 women are among the dead, according to the UN."
http://english.aljazeera.net/news/middle...9819627784.html


Zitat:
Original von Dexter
2 Tage nach dem die Hamas den Waffenstillstand aufk?ndigt, wird der Geldfluss u.a von der EU wieder aufgenommen.

?

Zitat:
Original von Dexter
Klar das man da am vierten Tag nach Waffenruhe und R?ckzug ruft und gleichzeitig noch kurz Juden auf der ganzen Welt einen gewaltsamen Tod ank?ndigt.

Inwiefern ist das klar? Die Hamas stellt seit Anfang an für einen Waffenstillstand die Bedingungen, dass Israel seine militrischen Aktionen sofort stoppt und die Grenzübergnge für Hilfslieferungen ?ffnet.

Zitat:
Original von Dexter
Interessant fand ich auch das die Demonstrationen/Proteste in der arabischen Welt nur ein Bruchteil der Leute besuchten wenn man sie mit den Aufmrschen in Europa vergleicht.

Das ist natürlich Quatsch.
Alleine in Marokko haben mindestens 50.000 Menschen demonstriert, in Ägypten erst heute wieder ebenfalls 50.000.


aljazeera als Quelle nehmen LOL LOL LOL LOL LOL LOL LOL LOL
09.01.2009 21:48 Hersch ist offline E-Mail an Hersch senden Beiträge von Hersch suchen Nehmen Sie Hersch in Ihre Freundesliste auf
c0unt


Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 1.815

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok, massiva, dann bist du halt ein über tote kinder bei deinem lieblingsvolk ("ich f?hle einfach mit denen") ganz doll emp?rter. soll halt jj fat noch eien herzzereissenden thread über traumatisierte sderot-kinder und zerfertzte disco- und pizzeriabesucher posten, dann sind alle gl?cklich

__________________
Zitat:
Original von Topfchopf
natürlich bin ich auch ein intellektueller. daher halte ich euch wohl überhaupt aus.

09.01.2009 22:21 c0unt ist offline E-Mail an c0unt senden Beiträge von c0unt suchen Nehmen Sie c0unt in Ihre Freundesliste auf
j.j. fat


Dabei seit: 26.09.2007
Beiträge: 433

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das muss jmd anders übernehmen, so ein argumentloser moralist wie massiva bin ich noch lange nicht
10.01.2009 13:09 j.j. fat ist offline E-Mail an j.j. fat senden Beiträge von j.j. fat suchen Nehmen Sie j.j. fat in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

count, massiva und eikei sind in diesem thread hier großartiges
entertainment.

kommt mal alles klar jetzt?!

aight?!

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

10.01.2009 15:58 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
[ei:kei:]
educated ghetto kid

images/avatars/avatar-577.jpg

Dabei seit: 02.11.2008
Beiträge: 4.349
Wohnort: Gewaldstadt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schieb dir doch lieber nen Dildo in den Mund! Dann httest du was sinnvolles an diesem WE gemacht und wir unsere Ruhe.

__________________
"Mitten in der größten Freude und Teilnahme an allgemeinen menschlichen Genüssen muß immer noch ein Funke in dir glühen: Du bist Revolutionär." - Max Hoelz
10.01.2009 16:00 [ei:kei:] ist offline E-Mail an [ei:kei:] senden Homepage von [ei:kei:] Beiträge von [ei:kei:] suchen Nehmen Sie [ei:kei:] in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

lustig, sich dich vorzustellen, wie du daheim sitzt und sowas
ins internet postest.

und jetzt editier deinen beitrag nicht!

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

10.01.2009 16:03 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Israelischer Imperialismus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Al Massiva
Wenn du dem israelischen Imperialismus so sehr die Daumen dr?ckst. Fein. huuh


Wo will Israel denn ein WELTREICH errichten?
In welchen Staaten ÜBER DIE GANZE WELT VERTEILT will Israel KOLONIEN haben?
Idiot! Und sowas nennt sich wahrscheinlich noch Anti-Imp.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
10.01.2009 16:23 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Topfchopf


images/avatars/avatar-615.jpg

Dabei seit: 08.08.2007
Beiträge: 1.970
Wohnort: Zürich

RE: Israelischer Imperialismus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von R'v-r'3
Zitat:
Original von Al Massiva
Wenn du dem israelischen Imperialismus so sehr die Daumen dr?ckst. Fein. huuh


Wo will Israel denn ein WELTREICH errichten?
In welchen Staaten ÜBER DIE GANZE WELT VERTEILT will Israel KOLONIEN haben?
Idiot! Und sowas nennt sich wahrscheinlich noch Anti-Imp.


Was hat Imperialismus mit einem Weltreich zu tun?

__________________
http://mil.uni-lueneburg.de/index.php?id=81
10.01.2009 16:26 Topfchopf ist offline E-Mail an Topfchopf senden Homepage von Topfchopf Beiträge von Topfchopf suchen Nehmen Sie Topfchopf in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Imperialismus kommt von Imperium und dies bedeutet übersetzt "Weltreich".
Imperialismus bezeichnet die Bestrebung Kolonien IN MÖGLICHST VIELEN REGIONEN DER WELT zu errichten.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
10.01.2009 16:28 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Topfchopf


images/avatars/avatar-615.jpg

Dabei seit: 08.08.2007
Beiträge: 1.970
Wohnort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von R'v-r'3
Imperialismus kommt von Imperium und dies bedeutet übersetzt "Weltreich".
Imperialismus bezeichnet die Bestrebung Kolonien IN MÖGLICHST VIELEN REGIONEN DER WELT zu errichten.


Wiki: Unter dem Begriff Imperialismus (von lat. imperare ′herrschen“; imperium ′Herrschaftsgebiet“; z. B. Imperium Romanum) versteht man die Bestrebungen eines Staates, seinen Einfluss auf andere Lnder oder V?lker auszudehnen. Diese Machterweiterungspolitik kann sich unter anderem in bev?lkerungspolitischer, nationalistischer und wirtschaftlicher Weise ausdr?cken.

Der wirtschaftliche Einfluss des Westens im nahen Osten, ist ja nicht gerade vernachlssigbar.

__________________
http://mil.uni-lueneburg.de/index.php?id=81
10.01.2009 16:30 Topfchopf ist offline E-Mail an Topfchopf senden Homepage von Topfchopf Beiträge von Topfchopf suchen Nehmen Sie Topfchopf in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Grunde widerspricht sich Wikipedia mit meiner Aussage nicht,
Wikipedia ist nur ein wenig verkürzt und widerspricht sich selbst ein wenig.
Auf wiki steht nämlich auch:

"Der Begriff Imperium bezeichnet:

* im antiken Rom urspr?nglich die Amtsgewalt eines Beamten, siehe Imperium (Rom)
* spter generell den r?mischen Herrschaftsbereich (Imperium Romanum), siehe R?misches Reich
* davon abgeleitet weitere Großreiche, siehe Weltreich"

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
10.01.2009 16:35 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Topfchopf


images/avatars/avatar-615.jpg

Dabei seit: 08.08.2007
Beiträge: 1.970
Wohnort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaub wir Zecken verwenden den Begriff selten wie Csar, sondern mehr so in die Richtung: http://www.mlwerke.de/le/le22/le22_189.htm

__________________
http://mil.uni-lueneburg.de/index.php?id=81
10.01.2009 16:36 Topfchopf ist offline E-Mail an Topfchopf senden Homepage von Topfchopf Beiträge von Topfchopf suchen Nehmen Sie Topfchopf in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Topfchopf
Ich glaub wir Zecken verwenden den Begriff selten wie Csar, sondern mehr so in die Richtung: http://www.mlwerke.de/le/le22/le22_189.htm


Ist ja hinreichend bekannt, dass Lenins Imperialismusanalyse mehr als nur verkürzt ist und ihr Leninisten(nicht zu verwechseln mit "Zecken") ttet euch mal gut, die allgemeing?ltige Definition von Vokabeln zu nutzen und nicht so zu definieren, wie es euch gerade in den Kram passt!

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 10.01.2009 16:40.

10.01.2009 16:40 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Topfchopf


images/avatars/avatar-615.jpg

Dabei seit: 08.08.2007
Beiträge: 1.970
Wohnort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von R'v-r'3
Zitat:
Original von Topfchopf
Ich glaub wir Zecken verwenden den Begriff selten wie Csar, sondern mehr so in die Richtung: http://www.mlwerke.de/le/le22/le22_189.htm


Ist ja hinreichend bekannt, dass Lenins Imperialismusanalyse mehr als nur verkürzt ist und ihr Leninisten(nicht zu verwechseln mit "Zecken") ttet euch mal gut, die allgemeing?ltige Definition von Vokabeln zu nutzen und nicht so zu definieren, wie es euch gerade in den Kram passt!


Klar. Alle die vom US-Imperialismus sprechen denken da stndig an ein Weltreich der Amis.

Und Lenin war "mehr als verkürzt" und das ist einfach so bekannt. Ich h?r das auch immer so bei Gesprächen in der Bahn und so mit, dass die Leute schnell beilufig die "verkürzte" Imperialismusanalyse erwhnen.

Was ist denn die unverkürzte Imperialismusanalyse?

Dein Weltreich?

__________________
http://mil.uni-lueneburg.de/index.php?id=81
10.01.2009 16:56 Topfchopf ist offline E-Mail an Topfchopf senden Homepage von Topfchopf Beiträge von Topfchopf suchen Nehmen Sie Topfchopf in Ihre Freundesliste auf
Al Massiva
raus.

images/avatars/avatar-70.jpeg

Dabei seit: 14.08.2007
Beiträge: 3.361

Themenstarter Thema begonnen von Al Massiva
RE: Israelischer Imperialismus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von R'v-r'3
Zitat:
Original von Al Massiva
Wenn du dem israelischen Imperialismus so sehr die Daumen dr?ckst. Fein. huuh


Wo will Israel denn ein WELTREICH errichten?
In welchen Staaten ÜBER DIE GANZE WELT VERTEILT will Israel KOLONIEN haben?
Idiot! Und sowas nennt sich wahrscheinlich noch Anti-Imp.


Was für ein verkürzter, dummer Begriff von Imperialismus. Imperialismus bedeutet erstmal nach außen getragene Machterweiterungsbetrebungen kapitalistischer Staaten. Wie man ein paar Jahre durch die Linke kommen und so wenig mitbekommen kann. Erstaunlich.

__________________
.all das muss verunstaltet werden.
10.01.2009 17:22 Al Massiva ist offline Beiträge von Al Massiva suchen Nehmen Sie Al Massiva in Ihre Freundesliste auf
c0unt


Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 1.815

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

akute "Machterweiterungsbetrebungen" sehe ich da aber tatschlich zZ nicht. die wollen gaza ja nicht besetzen

EDIT: andererseits wollen sie aber eine ihnen nicht genehme regierung wegbomben, die das israelsiche territorium beschiesst. ob das jetzt unter "erweiterung" fllt, wre die frage

__________________
Zitat:
Original von Topfchopf
natürlich bin ich auch ein intellektueller. daher halte ich euch wohl überhaupt aus.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von c0unt: 10.01.2009 17:29.

10.01.2009 17:26 c0unt ist offline E-Mail an c0unt senden Beiträge von c0unt suchen Nehmen Sie c0unt in Ihre Freundesliste auf
Miyagi-San


images/avatars/avatar-585.jpg

Dabei seit: 19.11.2007
Beiträge: 2.159

RE: b: Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hersch
aljazeera als Quelle nehmen LOL LOL LOL LOL LOL LOL LOL LOL

Wie du dem Artikel sicherlich entnehmen kannst, sind die Vereinten Nationen die Quelle für diese Angaben. Genauer gesagt, eine Pressekonferenz mit dem Untergeneralsekretr für humanitre Angelegenheiten John Holmes, die du dir bspw. hier anschauen kannst.

Al Jazeera English ist übrigens ein exzellenter Nachrichtensender mit einem umfangreichen Internet-Angebot, inklusive Live-Stream. Ich empfehle auch immer gerne den dazugeh?rigen Youtube-Channel.

__________________
SELL BEATS NOT DRUGS

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Miyagi-San: 11.01.2009 15:31.

10.01.2009 17:29 Miyagi-San ist offline Beiträge von Miyagi-San suchen Nehmen Sie Miyagi-San in Ihre Freundesliste auf
youalreadyknowmyname


images/avatars/avatar-269.jpg

Dabei seit: 05.08.2007
Beiträge: 2.419

RE: Israelischer Imperialismus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Al Massiva
Was für ein verkürzter, dummer Begriff von Imperialismus. Imperialismus bedeutet erstmal nach außen getragene Machterweiterungsbetrebungen kapitalistischer Staaten.


naja. erstens mal ist es scheißegal ob der staat kapitalistisch ist oder nicht, auch andere staaten können "machterweiterungsbestrebungen" haben ohne diese aus gr?nden des ?konomismus zu verfolgen und zweitens setzt imperialismus enie (absolute) dominanz, ein mchteungleichgewicht voraus, sonst wre es nämlich nur ein "einfluss". zu behaupten, dass die staatlichen aktionen jetzt als imperialismus eingestuft werden, ist quatsch, meiner meinung nach. abseits vielleicht der rolle der us nach dem wegfall des ostblocks bis naja.. bis nicht mehr lange ab jetzt.

__________________
listening to the RollingStone 500 Greatest Albums of All Time 1 - 500

10.01.2009 17:43 youalreadyknowmyname ist offline Beiträge von youalreadyknowmyname suchen Nehmen Sie youalreadyknowmyname in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Topfchopf
Zitat:
Original von R'v-r'3
Zitat:
Original von Topfchopf
Ich glaub wir Zecken verwenden den Begriff selten wie Csar, sondern mehr so in die Richtung: http://www.mlwerke.de/le/le22/le22_189.htm


Ist ja hinreichend bekannt, dass Lenins Imperialismusanalyse mehr als nur verkürzt ist und ihr Leninisten(nicht zu verwechseln mit "Zecken") ttet euch mal gut, die allgemeing?ltige Definition von Vokabeln zu nutzen und nicht so zu definieren, wie es euch gerade in den Kram passt!


Klar. Alle die vom US-Imperialismus sprechen denken da stndig an ein Weltreich der Amis.


Immerhin, den US-Imperialismus gibt bzw. gab es im Gegensatz zu dem israelischen-. Übrigens: Das, was so viele schön verkürzt als "US-Imperialismus" bezeichnen, ist ein Unterdr?ckungsverhltnis, in dem viele der Staaten, die durch den Imperialismus wirtschaftlich ruiniert wurden weiterhin ausgebeutet werden. Die Art und Weise hnelt sicherlich dem Imperialismus, aber es ist schon etwas anderes.

Zitat:
Was ist denn die unverkürzte Imperialismusanalyse?


Vielleicht schreibe ich irgendwann ein Buch mit dem Titel "Das Imperium - Kritik der wirtschaftlichen Annexion" oder so hnlich. Da wird dann eine unverkürzte Imperialismusanalyse zu finden sein.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
11.01.2009 19:14 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (11): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Drop the Bomb » Gaza: IDF "evakuiert" Kinder in ein Haus - und bombardiert es 24h später

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH