HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Drop the Bomb » Solidarität mit der kurdischen Befreiungsbewegung! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Solidarität mit der kurdischen Befreiungsbewegung!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
AK
ist raus.

Dabei seit: 13.06.2007
Beiträge: 7.662

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Husallah
http://www.spiegel.de/schulspiegel/ausla...,536404,00.html


WIDERLICH!
29.02.2008 22:45 AK ist offline Beiträge von AK suchen Nehmen Sie AK in Ihre Freundesliste auf
hundekuchen
...ist raus.

Dabei seit: 19.01.2008
Beiträge: 606

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von JumpingJackFlash
Zitat:
Original von hundekuchen
ich mein was bringt es denen für die andere solidaritt haben.


bezogen auf die kurdische befreiungsbewegung wirst du wahrscheinlich erstaunt sein, dass die über mit unter hoch entwickelte kommunikationssysteme verf?gen und dann auch mal checken, dass zum einen die gefl?chteten, sowie auch andere menschen in andren lndern sich mit ihnen auf diverser art und weise solidarisieren.


nee da bin ich eigentlichg nich erstaunt, denn von der kurdischen freiheitsbewegung habe ich ungefhr soviel plan wie vom paarungsverhalten von grottenolmen.
01.03.2008 13:26 hundekuchen ist offline Beiträge von hundekuchen suchen Nehmen Sie hundekuchen in Ihre Freundesliste auf
Edmund Stoiber
Landesvater der Herzen

images/avatars/avatar-579.png

Dabei seit: 03.08.2007
Beiträge: 3.543

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich bin für die t?rken!

__________________
ich habe farid bang eine cola ohne eis gebracht.
01.03.2008 20:24 Edmund Stoiber ist offline E-Mail an Edmund Stoiber senden Beiträge von Edmund Stoiber suchen Nehmen Sie Edmund Stoiber in Ihre Freundesliste auf
Ryan Cox


images/avatars/avatar-583.jpg

Dabei seit: 03.08.2007
Beiträge: 2.518

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wahrscheinlich hltst du das auch noch für witzig.
In D?sseldorf und in deinem sozialen Umfeld wirst du wahrscheinlich wenig konkret mit dieser Scheisse konfrontiert sein, aber hier gibt's dann doch etliche Kurden und T?rken die in diesem Krieg Freunde und Angeh?rige verloren haben und die aus der T?rkei fliehen mussten. Es ist ja - so man denn zugehört hat - hier bekannt, dass ich für die diversen «Befreiungskmpfe der V?lker» nicht gerade viel Sympathie ?brig habe. Aber gegen die t?rkische Aggression, die das «Kurdenproblem» mit Gewehren und Granaten zu l?sen pflegt muss man sich als einigermassen vern?nftiger Mensch aussprechen. Wenn du so nen Spruch in Live und mit Ausrufezeichen loslsst, dann wirst du mindestens eingesch?chtert, darfst aber auch gerne damit rechnen, dass du für den bescheuerten «Witz» eine kassierst.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ryan Cox: 02.03.2008 04:13.

02.03.2008 04:12 Ryan Cox ist offline E-Mail an Ryan Cox senden Beiträge von Ryan Cox suchen Nehmen Sie Ryan Cox in Ihre Freundesliste auf
Edmund Stoiber
Landesvater der Herzen

images/avatars/avatar-579.png

Dabei seit: 03.08.2007
Beiträge: 3.543

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich schrieb das nicht.

__________________
ich habe farid bang eine cola ohne eis gebracht.
02.03.2008 11:40 Edmund Stoiber ist offline E-Mail an Edmund Stoiber senden Beiträge von Edmund Stoiber suchen Nehmen Sie Edmund Stoiber in Ihre Freundesliste auf
Husallah


Dabei seit: 18.01.2008
Beiträge: 761

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

blush

__________________
Zitat:
Original von Al Massiva
Volksdeutscher Österreicher

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Husallah: 02.03.2008 14:29.

02.03.2008 14:28 Husallah ist offline E-Mail an Husallah senden Beiträge von Husallah suchen Nehmen Sie Husallah in Ihre Freundesliste auf
JumpingJackFlash


Dabei seit: 23.08.2007
Beiträge: 307
Wohnort: 1141

RE: Solidarität mit der kurdischen Befreiungsbewegung! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Polizeiangriffe auf kurdische Jugend
Roter Wedding 20.04.2008 10:34 Themen: Repression
Bei brutalen Polizeiübergriffen auf eine kurdische Jugenddemonstration durch den Berliner Wedding wurden am Samstag 86 Demonstranten festgenommen und zahlreiche Menschen verletzt.
Rund 1500 kurdische Jugendliche demonstrierten am Samstag in Berlin für Frieden in Kurdistan und Freiheit für den kurdischen Volksf?hrer Abdullah Öcalan. Aufgerufen zu der deutschlandweiten Jugenddemonstration hatte die F?deration Kurdischer Vereine Yek Kom.

Die mit mehreren Hundertschaften und Hundestaffeln aufmarschierte Polizei schickanierte die Demonstranten von Anfang an. Schon außerhalb Berlins wurden Busse gestoppt und durchsucht. Dabei kam es auch zu Festnahmen. So wurde der Abmarsch der Demonstration vom Nettelbeckplatz im Wedding um fast zwei Stunden verz?gert.

Willk?rlich wurden Fahnen mit dem Bild mit dem Bild Abdullah Öcalans verboten, doch kurzfristig eine gewisse Anzahl von Öcalan-Plakaten erlaubt. Bilder anderer kurdischer Befreiungskmpfer durften dagegen nicht gezeigt werden.

Die Demonstranten riefen Parolen wie "wir wollen Frieden", "Es lebe Öcalan" und "Die PKK ist das Volk - das Volk ist hier." Auch die Parole "Zab, Zab!" war sehr beliebt - am Zab-Fluß im t?rkisch-irakischen Grenzgebiet hatte die PKK-Guerilla der t?rkischen Armee bei ihrem Eimarsch nach S?dkurdistan im Februar eine Niederlage beigebracht und die Soldaten zum R?ckzug gezwungen.

Vereinzelt wurden kurdische Fahnen aus den Husern geschwenkt. Dagegen provozierten immer wieder t?rkische Faschisten mit dem Gruß der Grauen W?lfe und schwenkten t?rkische Fahnen von Balkonen. Als die Faschisten in der Brunnenstraße leere Plastikflaschen auf die Demonstranten warfen, folgen ebensolche Flaschen zur?ck. Nun griff die Polizei die kurdischen Jugendlichen an. Äußerst brutal wurden Jugendliche festgenommen. Schon bei diesem Polizeieinsatz kam es zu verletzten, ein Notarzt musste gerufen werden.

Erneut griff die Polizei die Abschlusskundgebung wieder auf dem Weddinger Nettelbeckplatz an. Dabei kam es durch Schlge, Kn?ppel und Pfefferspray zu zahlreichen Verletzungen. Einem Demonstranten wurde die Nase gebrochen. Zwei Verletzte mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Insgesamt wurde laut Polizei 86 Demonstrantinnen und Demonstranten wegen Verstoßes gegen das PKK-Verbot, das Versammlungsgesetz, schweren Landfriedensbruch, Körperverletzung, versuchter Gefangenenbefreiung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte festgenommen. Die Polizei behauptete in ihrem Bericht, es seien Steine, Holzlatten und Flaschen geflogen, dadurch wren 11 Polizisten verletzt worden. Tatschlich flogen lediglich leere Plastikflaschen, die niemanden verletzten konnten.

Das Kurdistan-Solidarittskomitee Berlin verurteilte in einer Presseerklärung die Polizeiangriffe auf die kurdischen Jugendlichen. "Wir fordern vom SPD-Linksparteisenat als politisch Verantwortlichen für den Polizeieinsatz Disziplinarmaßnahmen gegen die zustndigen Polizeibeamten. Das PKK-Verbot muss endlich aufgehoben werden."

http://de.indymedia.org/2008/04/214030.shtml

__________________
Gute Laune gemischt mit Rumbrüllerei!
20.04.2008 15:01 JumpingJackFlash ist offline E-Mail an JumpingJackFlash senden Beiträge von JumpingJackFlash suchen Nehmen Sie JumpingJackFlash in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

RE: Solidarität mit der kurdischen Befreiungsbewegung! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die bullen sind so scheiße.. wieso haben die denn so krass durchgegriffen? einschtzungen?

Zitat:
Original von JumpingJackFlash
versuchter Gefangenenbefreiung


cool.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

20.04.2008 15:36 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
cosa


images/avatars/avatar-365.jpg

Dabei seit: 29.08.2007
Beiträge: 2.123

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

crown

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cosa: 11.06.2008 18:54.

20.04.2008 17:27 cosa ist offline E-Mail an cosa senden Beiträge von cosa suchen Nehmen Sie cosa in Ihre Freundesliste auf
JumpingJackFlash


Dabei seit: 23.08.2007
Beiträge: 307
Wohnort: 1141

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kommt drauf natürlich drauf an, wie ein kurde in die t?rkische gesellschaft integriert wird, aber ich versuch mal eine einschtzung der lage.
wenn sie assimiliert sind und die homogenitt des t?rkentums in der t?rkei anerkennen, werden sie wohl ein recht "normales" leben f?hren können.
ansonsten sind die kurden in der t?rkei schon ziemlich am arsch.
in der hauptkampfregion, also dem siedlungsgebiet der kurden, in dem die t?rkische armee allgegenwrtig ist, werden sie vom militr als feinde der t?rkei betrachtet. dabei spielt es kaum eine rolle ob sie nun militant sind oder nicht. dank massenmedien wird "der ?brigen bev?lkerung" und vor allem den soldaten und anderen militrs eingeblut, dass die kurden r?ckstndige sind, die die fortschrittlichkeit des t?rkischen staates mit seiner kultur bekmpfen. es werden krasse feindbilder geschaffen. in bestimmten regionen t?rkisch-kurdistans ist die bev?lkerung enormer willk?r durch die militrs ausgeliefert. so können beliebige ausgangssprerren verhngt werden oder ganze d?rfer für aktivitten der pkk in der nhe der d?rfer durch zerst?rungen und/oder zwangsumsiedlungen bestraft werden. sind kurden in den bergen, also abseits der d?rfer unterwegs und treffen auf armeetruppen, passiert es hufig, dass sie festgenommen, verh?rt, gefoltert, verkr?ppelt und auch ermordet werden, wobei diese flle selten protokolliert werden und sich hier in der regel nur auf aussagen von soldaten oder dorfbewohnern gest?tzt werden kann.
im westen der t?rkei trifft die kurden der durch die medien und gendarmerie gesch?rrte alltgliche rassismus. oftmals leben sie hier in, ich nenn es mal, ghettos und mrkte bzw handel ist dort hufig verboten. vorwand ist hier, dass diese der finanzierung der pkk dienen. ansonsten gibt es regelmßig kampagnen wie "kauft nicht bei kurden".

kann das buch Der Krieg in T?rkei-Kurdistan von Andreas Berger, Rudi Friedrich und Kathrin Schneider empfehlen, das einen sehr guten Überblick über diese Situation, aber auch das Verhalten der NATO und BRD verschafft.
ISBN: 3-88977-502

__________________
Gute Laune gemischt mit Rumbrüllerei!
20.04.2008 20:01 JumpingJackFlash ist offline E-Mail an JumpingJackFlash senden Beiträge von JumpingJackFlash suchen Nehmen Sie JumpingJackFlash in Ihre Freundesliste auf
cosa


images/avatars/avatar-365.jpg

Dabei seit: 29.08.2007
Beiträge: 2.123

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

crown

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cosa: 11.06.2008 18:54.

20.04.2008 21:57 cosa ist offline E-Mail an cosa senden Beiträge von cosa suchen Nehmen Sie cosa in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so ein schwachsinn. begr?nde.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

20.04.2008 22:12 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
cosa


images/avatars/avatar-365.jpg

Dabei seit: 29.08.2007
Beiträge: 2.123

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

crown

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cosa: 11.06.2008 18:54.

20.04.2008 22:16 cosa ist offline E-Mail an cosa senden Beiträge von cosa suchen Nehmen Sie cosa in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die kurd_innen sollen also zur?ckkrebsen, um die t?rk_innen nicht so doll vor den kopf zu stossen und ihnen den nationalismus zugestehen, der ihnen verwehrt bleibt, ja? schön b?cken vor dem staat? total tolle idee.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

20.04.2008 22:20 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
cosa


images/avatars/avatar-365.jpg

Dabei seit: 29.08.2007
Beiträge: 2.123

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

crown

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cosa: 11.06.2008 18:54.

20.04.2008 22:28 cosa ist offline E-Mail an cosa senden Beiträge von cosa suchen Nehmen Sie cosa in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nee, versteh ich nich.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

20.04.2008 22:29 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
cosa


images/avatars/avatar-365.jpg

Dabei seit: 29.08.2007
Beiträge: 2.123

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

crown

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cosa: 11.06.2008 18:54.

20.04.2008 22:29 cosa ist offline E-Mail an cosa senden Beiträge von cosa suchen Nehmen Sie cosa in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn die kulturelle unterdr?ckung wegfllt, ist die klassenherrschaft wahrscheinlich leichter zu erkennen. und is halt allgemein ganz nett, in ner normalen b?rgerlichen demokratie zu leben und die ganze zustzliche scheiße nich auch noch ertragen zu müssen.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

20.04.2008 22:35 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
cosa


images/avatars/avatar-365.jpg

Dabei seit: 29.08.2007
Beiträge: 2.123

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

crown

__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von cosa: 11.06.2008 18:54.

20.04.2008 22:38 cosa ist offline E-Mail an cosa senden Beiträge von cosa suchen Nehmen Sie cosa in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

schwarze und weiße us-b?rger_innen sprechen die gleiche sprache, geografisch wre ein staat auch unmöglich, und die forderung ist diejenige einer winzigen minderheit. liegt mit sicherheit auch am ausmaß der erfahrenen unterdr?ckung.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

20.04.2008 22:43 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Drop the Bomb » Solidarität mit der kurdischen Befreiungsbewegung!

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH