HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Misc » Educate | Consume » Bücher & Geschreibsel » Ich lese gerade... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (63): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ich lese gerade...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
AK
ist raus.

Dabei seit: 13.06.2007
Beiträge: 7.662

Themenstarter Thema begonnen von AK
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein, das geht bis 1988! Und enthlt auch Zeugnisse der int. Solidaritt der DDR/SED!
21.08.2007 20:25 AK ist offline Beiträge von AK suchen Nehmen Sie AK in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

deng: warum denn nicht? (spirou, nicht china)

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

21.08.2007 20:26 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
moleskine.


Dabei seit: 23.05.2007
Beiträge: 4.080

geschockt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist halt sehr anz?glich. Da geht's um Susis Rududu und Spirous Trillili. Aber ich mach mal. Kannst ja immer noch die Augen zuhalten.
21.08.2007 20:31 moleskine. ist offline Beiträge von moleskine. suchen Nehmen Sie moleskine. in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Achtung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

huch! da hab ich wohl was falsch verstanden.. dann vielleicht besser nicht.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

21.08.2007 20:33 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
Edi


images/avatars/avatar-652.jpg

Dabei seit: 20.08.2007
Beiträge: 515
Wohnort: Siegen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von revo.lte
Ralf Schnell - Dichtung In Finsteren Zeiten
Deutsche Literatur und Faschismus



der mann isn riesenarsch! dassis der sauhund, dem wir in si studiengeb?hren verdanken. unser unirektor, der scheinheilige drecksack. diese schlange!

guter arschkriechfreund von fdp-pinkwart (auch ex uni-si prof) unserem "innovationsminister" und neoliberal-hochschulumstrukturierer, dem sack!
keine scheisszeile ohne beleidigung gegen diese GOLFER! (nices wort)



achja... ich lese gerade (wieder)
"Vorsicht Anarchist!" - Ein Leben für die Freiheit Politische Erinnerungen
von Augustin Souchy

__________________
"helmut und loki schmidt lernten sich bereits in der grundschule kennen, wo sie auch gemeinsam mit dem rauchen anfingen."
21.08.2007 20:39 Edi ist offline E-Mail an Edi senden Homepage von Edi Beiträge von Edi suchen Nehmen Sie Edi in Ihre Freundesliste auf
revo.lte


images/avatars/avatar-617.jpg

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.892
Wohnort: Die STASI (!!!) steht vor meiner Tür

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schlange, geiles Schimpfwort.

__________________
WO SIND DIE BLUTROTEN FRONTKÄMPFER_INNEN?!
21.08.2007 21:10 revo.lte ist offline Beiträge von revo.lte suchen Nehmen Sie revo.lte in Ihre Freundesliste auf
kiLL.zOne
Stelzbock

images/avatars/avatar-454.jpg

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.447

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von laylah
mitbringen!

*MUAHAHAHAHA* nicht n?tig, ich besitze in meiner umfassenden bibliothek (ihr werdet augen machen) selber ein paar exemplare dieser reihe big grin big grin

__________________
I miss my dawg I can't believe that it's over
but I'm a soldier, so I gotta get over
can't stay sober, I'm just tryin to get over

21.08.2007 21:24 kiLL.zOne ist offline E-Mail an kiLL.zOne senden Homepage von kiLL.zOne Beiträge von kiLL.zOne suchen Nehmen Sie kiLL.zOne in Ihre Freundesliste auf
Ryan Cox


images/avatars/avatar-583.jpg

Dabei seit: 03.08.2007
Beiträge: 2.518

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Genosse36:

Das ist eine Zeitschrift, die aber immerhin 130 Seiten umfasst.

Hier findest du das Editorial:
ttp://mitglied.lycos.de/freunde2003/kosmosprolet_nr_1.htm

Und auf dem Labour-Net gibt's sogar den zentralen Text der Zeitschrift als PDF:
http://www.labournet.de/diskussion/arbei...r/jenseits.html

Sehr gelungen das Heft.

On Topic:
Neu dazu:

Wolfgang Abendroth - Sozialgeschichte der europischen Arbeiterbewegung
22.08.2007 02:09 Ryan Cox ist offline E-Mail an Ryan Cox senden Beiträge von Ryan Cox suchen Nehmen Sie Ryan Cox in Ihre Freundesliste auf
ShineOne
raus.

images/avatars/avatar-71.jpg

Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 785
Wohnort: springfield

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bret easton ellis - lunar park
22.08.2007 11:30 ShineOne ist offline Beiträge von ShineOne suchen Nehmen Sie ShineOne in Ihre Freundesliste auf
JumpingJackFlash


Dabei seit: 23.08.2007
Beiträge: 307
Wohnort: 1141

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von Lenin les ich grad Staat und Revolution - Die Lehre des Marxismus vom Staat und die Aufgaben des Proletariats in der Revolution

nachdem ich mir seit wochen oder fast monaten vorgenommen hab das dingens zu lesen, andre bücher aber immer wieder dazwischen kamen, zieh ich es nun durch

erschienen 1967 im DIETZ Verlag Berlin und aufbewart in der Bücherei des Marxismus-Leninismus

__________________
Gute Laune gemischt mit Rumbrüllerei!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JumpingJackFlash: 23.08.2007 17:35.

23.08.2007 17:33 JumpingJackFlash ist offline E-Mail an JumpingJackFlash senden Beiträge von JumpingJackFlash suchen Nehmen Sie JumpingJackFlash in Ihre Freundesliste auf
Ryan Cox


images/avatars/avatar-583.jpg

Dabei seit: 03.08.2007
Beiträge: 2.518

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine eigenartige Zitatesammlung ohne analytischen Wert und falschen politischen Schlussfolgerungen - leider!
23.08.2007 17:49 Ryan Cox ist offline E-Mail an Ryan Cox senden Beiträge von Ryan Cox suchen Nehmen Sie Ryan Cox in Ihre Freundesliste auf
JumpingJackFlash


Dabei seit: 23.08.2007
Beiträge: 307
Wohnort: 1141

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ryan Cox
Eine eigenartige Zitatesammlung ohne analytischen Wert und falschen politischen Schlussfolgerungen - leider!


was ist falsch geschlussfolgert?

__________________
Gute Laune gemischt mit Rumbrüllerei!
23.08.2007 17:56 JumpingJackFlash ist offline E-Mail an JumpingJackFlash senden Beiträge von JumpingJackFlash suchen Nehmen Sie JumpingJackFlash in Ihre Freundesliste auf
Ryan Cox


images/avatars/avatar-583.jpg

Dabei seit: 03.08.2007
Beiträge: 2.518

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Verhltnis zum Staat, die Form der Revolution, die erziehungsdikatorischen Massnahmen, die Rolle der Partei etc. etc.
23.08.2007 20:36 Ryan Cox ist offline E-Mail an Ryan Cox senden Beiträge von Ryan Cox suchen Nehmen Sie Ryan Cox in Ihre Freundesliste auf
AK
ist raus.

Dabei seit: 13.06.2007
Beiträge: 7.662

Themenstarter Thema begonnen von AK
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Elmar Altvater - Kritik der b?rgerlichen Ökonomie (Rotbuch, 1977)

der Mann hatte ein Leben vor attac. Es wundert mich immer wieder, was für schlaue Leute der Moloch attac aufgesogen hat.
23.08.2007 22:16 AK ist offline Beiträge von AK suchen Nehmen Sie AK in Ihre Freundesliste auf
Aes


images/avatars/avatar-554.jpg

Dabei seit: 23.08.2007
Beiträge: 1.779
Wohnort: Berlin F-Hain

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

grade fertig:
T.C. Boyle - World's End

momentan (für zwischendurch):
Charles Bukowski - Hollywood

__________________
"Im großen Garten der Geometrie kann sich jeder nach seinem Geschmack einen Strauß pflücken."
23.08.2007 22:19 Aes ist offline E-Mail an Aes senden Homepage von Aes Beiträge von Aes suchen Nehmen Sie Aes in Ihre Freundesliste auf
Stalingrad43


images/avatars/avatar-42.jpg

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 149
Wohnort: FFM

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Franz Neumann - Behemoth

grade zum zweiten Mal:
Alfred Sohn-Rethel - Ökonomie und Klassenstruktur des deutschen Faschismus

Franz Kafka - Amerika
.
.
.
.
.
Klolekt?re: HipHop-Partisan 2.0
25.08.2007 13:57 Stalingrad43 ist offline E-Mail an Stalingrad43 senden Beiträge von Stalingrad43 suchen Nehmen Sie Stalingrad43 in Ihre Freundesliste auf
AK
ist raus.

Dabei seit: 13.06.2007
Beiträge: 7.662

Themenstarter Thema begonnen von AK
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Stalingrad43

Klolekt?re: HipHop-Partisan 2.0


WLAN?
25.08.2007 14:04 AK ist offline Beiträge von AK suchen Nehmen Sie AK in Ihre Freundesliste auf
Stalingrad43


images/avatars/avatar-42.jpg

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 149
Wohnort: FFM

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

jau, irgendein anonymer, hochspendabler nachbar hat sein wlan nicht verschl?sselt. da die verbindung von weiter weg zu kommen scheint, ist die halt gelegentlich ein wenig schwach, aber immer ausreichend für emule un so.
25.08.2007 14:13 Stalingrad43 ist offline E-Mail an Stalingrad43 senden Beiträge von Stalingrad43 suchen Nehmen Sie Stalingrad43 in Ihre Freundesliste auf
ShineOne
raus.

images/avatars/avatar-71.jpg

Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 785
Wohnort: springfield

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bret easton ellis - american psycho
25.08.2007 14:50 ShineOne ist offline Beiträge von ShineOne suchen Nehmen Sie ShineOne in Ihre Freundesliste auf
Suppenkasper


images/avatars/avatar-107.gif

Dabei seit: 05.08.2007
Beiträge: 684
Wohnort: am andern ufer

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Edgar Hilsenrath - Der Nazi und der Friseur



»Ich bin Max Schulz, unehelicher, wenn auch rein arischer Sohn der Minna Schulz ...« So beginnt Edgar Hilsenraths ber?hmter Roman über den SS-Mann und Massenm?rder, der in der Rolle seines Opfers Itzig Finkelstein schl?pft und ein angesehener B?rger und Friseursalonbesitzer in Tel Aviv wird.

»Dem Romancier Edgar Hilsenrath gelingt in »Der Nazi und der Friseur« scheinbar Unmögliches – eine Satire über Juden und SS [...] Ein blutiger Schelmenroman, grotesk, bizarr und zuweilen von grausamer Lakonik, berichtet von dunkler Zeit mit schwarzem Witz.« (Der Spiegel)


"Hilsenrath ist ein Erzhler, wie ich seit Thomas Mann und seit dem G?nter Grass der Blechtrommel keinen mehr kennengelernt habe."
Arnfried Astel, S?dwestrundfunk

Über den Autor
Edgar Hilsenrath wurde am 2. April 1926 in Leipzig geboren. 1938 fl?chtete er mit der Mutter und dem j?ngeren Bruder nach Rumnien. 1941 kam die Familie in ein j?disches Ghetto in der Ukraine. Hilsenrath überlebte und wanderte 1945 nach Palstina, 1951 in die USA aus. 1989 erhielt er den Alfred-D?blin-Preis, 1992 den Heinz-Galinski-Preis, 1994 den Hans-Erich-Nossack-Preis, 1996 den Jakob-Wassermann-Preis und Hans-Sahl-Preis. Edgar Hilsenrath lebt heute in Berlin.



Hab ich heute erst gekauft, erstes Kapitel gefiel mir spontan recht gut - wird hier sicherlich nicht jeder m?gen.

__________________
Ich bin homosexoschwul Freude


daumen runter daumen runter daumen runter daumen runter
28.08.2007 21:30 Suppenkasper ist offline Beiträge von Suppenkasper suchen Nehmen Sie Suppenkasper in Ihre Freundesliste auf
Seiten (63): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Partisan - Tha HangOver » Misc » Educate | Consume » Bücher & Geschreibsel » Ich lese gerade...

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH