HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Main Discussion » Wer ist euer lieblings Realsozialist » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wer ist euer lieblings-Realsozialist
Pol-Pot 4 28.57%
Stalin 3 21.43%
Trotzky 2 14.29%
Che 2 14.29%
Lenin 1 7.14%
Mao 1 7.14%
Castro 1 7.14%
Insgesamt: 14 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Wer ist euer lieblings Realsozialist
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Wer ist euer lieblings Realsozialist Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

auch mal, um die Umfragefunktion zu testen. Aber sagt mal.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 14.04.2010 06:26.

14.04.2010 06:24 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Gebull
has left the building

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 5.713
Wohnort: Tübingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

schwierig. che war auf jeden fall am sexiesten von allen. Pop und Sexappeal.
Aber Stalin hatte klar die besten Punchlines.
Lenin hatte ne coole Frisur.
und pol pot hat den drecks vier augen gezeigt, wo der hammer hängt.
ich nehm mal Che, den alten Hippie.

__________________
Zitat:
Original von Liquid
ich glaube gebull ist mehr punk als wir alle zusammen und mehr straße auch

14.04.2010 10:47 Gebull ist offline E-Mail an Gebull senden Beiträge von Gebull suchen Nehmen Sie Gebull in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gebull in Ihre Kontaktliste ein
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ganz klar mao, die industrialisierung über nacht macht ihm so schnell keiner nach.

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

14.04.2010 11:54 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich weiß über die zu wenig.

und wer war pol-pot?

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

14.04.2010 14:26 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Führer der Roten Khmer in Kambodsha



http://de.wikipedia.org/wiki/Pol_Pot

Zitat:
Mit dem Fall Phnom Penhs begann eines der blutigsten Kapitel der Geschichte. Die Roten Khmer begannen, die radikalen Ideen ihres „Bruders Nummer 1“ vom kommunistisch-primitivistischen Bauernstaat konsequent umzusetzen, und zwangen die Bevölkerung unter Androhung der Todesstrafe, die Hauptstadt binnen 48 Stunden zu verlassen. Sie sollten auf dem Lande als Bauern und Landarbeiter eingesetzt werden. Intellektuelle (auch Brillenträger wurden dafür gehalten) galten als überflüssig und unerwünscht. In den folgenden vier Jahren wurde vor allem der gebildete Teil der Bevölkerung und Regimekritiker von den Roten Khmer ermordet. So überlebten diese Episode der kambodschanischen Geschichte landesweit nur 50 Ärzte und 5.000 von vormals 20.000 Lehrern. Außerdem kam es infolge von Enteignungen und einer desaströsen Wirtschafts- und Handelspolitik zu Hungersnöten. Es wird vermutet, dass unter den Khmer Rouges 1,7 bis 2 Millionen Menschen ums Leben kamen. Die Herrschaft Pol Pots war ebenso von seiner Paranoia und der seiner Anhänger geprägt, die jeden, der nicht pünktlich zur Arbeit erschien, als Volksverräter bestraften. Die Kambodschaner waren gezwungen worden, schwarze Einheitskleidung zu tragen, und mussten täglich 12 Stunden und mehr unter schwersten Bedingungen Landarbeit verrichten, ohne entsprechend mit Nahrungsmitteln und Medizin versorgt zu werden. Schon nach kurzer Zeit konnten die Bauern nicht einmal mehr den Reisbedarf des eigenen Volkes decken, und nicht wenige mussten sich von Ratten ernähren, um nicht zu verhungern.


__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 14.04.2010 16:18.

14.04.2010 15:42 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
LPP


Dabei seit: 29.08.2008
Beiträge: 755

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

castro, gar keine Frage.

__________________
A discussion on the internet is like the paralympics - no matter if you win or loose, you're still retarded
14.04.2010 16:55 LPP ist offline E-Mail an LPP senden Beiträge von LPP suchen Nehmen Sie LPP in Ihre Freundesliste auf
Günther Crackstein


images/avatars/avatar-629.gif

Dabei seit: 02.11.2008
Beiträge: 969

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich bin für Curse

__________________
also ich hab den thread geklickt ohne den thread-titel zu lesen,
weil ich auf alle "neue beiträge" threads poste.
14.04.2010 17:23 Günther Crackstein ist offline E-Mail an Günther Crackstein senden Beiträge von Günther Crackstein suchen Nehmen Sie Günther Crackstein in Ihre Freundesliste auf
Topfchopf


images/avatars/avatar-615.jpg

Dabei seit: 08.08.2007
Beiträge: 1.970
Wohnort: Zürich

noch ne ergänzung zu pol pot Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

http://www.thirdworldtraveler.com/US_Thi.../US_PolPot.html
Zitat:

The U.S. government's secret partnership with the Khmer Rouge grew out of the U.S. defeat in the Vietnam War. After the fall of Saigon in 1975, the U.S.-worried by the shift in the Southeast Asian balance of power-turned once again to geopolitical confrontation. It quickly formalized an anti-Vietnamese, anti-Soviet strategic alliance with China-an alliance whose disastrous effects have been most evident in Cambodia. For the U.S., playing the "China card" has meant sustaining the Khmer Rouge as a geopolitical counterweight capable of destabilizing the Hun Sen government in Cambodia and its Vietnamese allies.

When Vietnam intervened in Cambodia and drove the Pol Potists from power in January 1972, Washington took immediate steps to preserve the Khmer Rouge as a guerrilla movement. International relief agencies were pressured by the U.S. to provide humanitarian assistance to the Khmer Rouge guerrillas who fled into Thailand. For more than a decade, the Khmer Rouge have used the refugee camps they occupy as military bases to wage a contra-war in Cambodia.


__________________
http://mil.uni-lueneburg.de/index.php?id=81
16.04.2010 07:51 Topfchopf ist offline E-Mail an Topfchopf senden Homepage von Topfchopf Beiträge von Topfchopf suchen Nehmen Sie Topfchopf in Ihre Freundesliste auf
anti-man


images/avatars/avatar-665.jpg

Dabei seit: 21.06.2008
Beiträge: 3.361

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

jo, hitler war schon ziemlich fresh, dawg, aber der duce hatte natürlich auch swagger...
franco is natürlich auch voll derbe, digga... und mehr untergrund...
hatten schon alle echt piff!

__________________

16.04.2010 10:28 anti-man ist offline E-Mail an anti-man senden Beiträge von anti-man suchen Nehmen Sie anti-man in Ihre Freundesliste auf
Moruk


images/avatars/avatar-548.jpg

Dabei seit: 31.08.2007
Beiträge: 1.033

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von www.Lea-Won.net
und wer war pol-pot?


Kackst du wegen dem Bindestrich rum oder wusstest du das wirklich nicht?

__________________
Moruk Dilemma
16.04.2010 11:25 Moruk ist offline Beiträge von Moruk suchen Nehmen Sie Moruk in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

2.

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

16.04.2010 15:45 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch noch was zu Pol Pot.

Pol Pot hat den Leuten in Kambodscha nicht nur vorgeschrieben, was sie anziehen müssen, dass sie Bauern werden müssen,... Alles war Kollektiveigentum; auch die Kinder. Das bedeutete, dass Kinder ab 7 Jahren den Roten Khmer übergeben werden mussten, damit sie von denen erzogen werden. Dann schrieb Pol Pot den Menschen auch vor, wen sie zu lieben und zu heiraten hatten. Verliebten sie sich in jemanden, ohne das OK von Pol Pot zu haben, wurden sie erschlagen.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
16.04.2010 16:47 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Bella Ciao
Board-Admin

images/avatars/avatar-440.jpg

Dabei seit: 13.05.2008
Beiträge: 5.746
Wohnort: Leipzig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

OK. Das war eindeutig. Meine Stimme geht an Pol Pot. Holiday in Cambodia.

__________________
"Ich korrigiere Brockhaus-Definitionen, das ist immer so schlecht recherchiert, du Hurensohn!" (Danger Dan)
16.04.2010 19:19 Bella Ciao ist offline E-Mail an Bella Ciao senden Beiträge von Bella Ciao suchen Nehmen Sie Bella Ciao in Ihre Freundesliste auf
Viking Konga


images/avatars/avatar-624.jpg

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 1.665
Wohnort: Walhalla

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mensch, der hatte dann aber ganz schön zu tun. wenn der jedes paar persönlich begutachtet hat.

__________________

16.04.2010 19:51 Viking Konga ist offline E-Mail an Viking Konga senden Beiträge von Viking Konga suchen Nehmen Sie Viking Konga in Ihre Freundesliste auf
www.Lea-Won.net


images/avatars/avatar-261.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 7.215

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

thread bitte schließen

__________________
Zitat:
Original von supakoolpromo an anti-man
alter, du spammst.

16.04.2010 23:12 www.Lea-Won.net ist offline E-Mail an www.Lea-Won.net senden Beiträge von www.Lea-Won.net suchen Nehmen Sie www.Lea-Won.net in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Themenstarter Thema begonnen von R'v-r'3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Viking Konga
mensch, der hatte dann aber ganz schön zu tun. wenn der jedes paar persönlich begutachtet hat.


Hatte er wohl auch nicht gemacht. Wie das mit Führern halt so ist, haben sie auch ihre Vollstrecker. Und generell war es wohl so, dass den Menschen ein "passender" Partner zugewiesen wurde. Kam aber raus, dass jemand einen Partner hatte, für den es nicht das OK gab, ...

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
17.04.2010 02:40 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » Main Discussion » Wer ist euer lieblings Realsozialist

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH