HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » No Border, No Nation! » Antiimps stürmen Vorführung von "Warum Israel?" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): « erste ... « vorherige 3 4 [5] 6 7 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Antiimps stürmen Vorführung von "Warum Israel?"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich dachte, die verkehrspsychologie sagt, je weniger schilder, leitplanken etc., desto weniger unflle?
es ging ja wohl eh um fußgnger, die bei rot stehen bleiben, obwohl da keiner is.
nick: mentalitt und ideologie durcheinanderschmeißen. trick. die deutsche ideologie war die vorherrschende ideologie unter den damaligen deutschen philosophen. ganz banal, hilft dir nicht bei deinem punkt.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

13.11.2009 13:57 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
form/prim


images/avatars/avatar-591.jpg

Dabei seit: 04.08.2007
Beiträge: 455
Wohnort: Mainz

Themenstarter Thema begonnen von form/prim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm, war die Verkehrspsychologie schon mal in Brasilien oder im Iran?

In Brasilien nennen die offiziellen Zahlen 2004 über 35.000 Straßenverkehrstote.

In zweiterem scheißt man ebenfalls auf umsichtiges Fahren und es gibt über 25.000 Verkehrstote pro Jahr.

Deutschland hat ca. 5000.

Allzu schnell w?rd ich das dann doch nicht auf die Schilder schieben, die haben beide eher weniger als Deutschland. Was ja auch nicht schwer ist.

__________________
Ich muss nichts. Nur dürfen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von form/prim: 13.11.2009 15:48.

13.11.2009 15:47 form/prim ist offline E-Mail an form/prim senden Homepage von form/prim Beiträge von form/prim suchen Nehmen Sie form/prim in Ihre Freundesliste auf
nick mc


images/avatars/avatar-582.jpg

Dabei seit: 24.10.2007
Beiträge: 1.223

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

schon klar das ideologie und mentaltitt nicht das gleiche sind. aber dir ging es doch u das "deutsche", oder?
was spricht dagegen von einer deutschen mentalitt zu sprechen, als eine bei menschen in deutschland vorherschende (analog zu deiner erluterung zu ideologie die mir durchaus bewusst war)?
so gefasst implitiert das doch noch keine rassistische festschreibung das alle deutschen so sein.
man kann mentalitt doch auch anders erklären als über dumme rassistische/bilogistische ursachen.
oder what?

__________________

13.11.2009 17:10 nick mc ist offline E-Mail an nick mc senden Beiträge von nick mc suchen Nehmen Sie nick mc in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von [ei:keiFreude
Zitat:
Original von R'v-r'3
Zitat:
Original von c0unt
ich finde es gut & richtig, dass autofahrer immer an roten ampeln halten. ein fussgnger oder radfahrer ist schnell übersehen - gerade nachts, wo ampelkreuzungen noch am ehesten wirklich leer sind


Vor paar Jahren htte ich Nachts beinahe mal, beim abbiegen, zwei Frauen überfahren, weil ich nur die gr?ne Ampel beachtet hatte und meiner Gewohnheit nach davon ausging, dass die Straße frei wre. (Die Fußgnger hatten da aber auch gr?n.)


Auch einen solchen Fall regelt die StVO und in der Fahrschule lernst du ja auch, dass du nen Schulterblick machen sollst. Wenn du dich daran hlst, dann ist das alles kein Problem.

Ich finde es auch gut und richtig, dass der Staat das kontrolliert und in 30er Zonen blitzt usw.. Gerade im StraVe zeigt sich ja, dass der Staat da durchaus ordnend eingreifen muss, um destruktive Anarchie zu verhindern.

;) Zunge raus (Ich mach mal so Smilies, damit mir nicht wieder protofaschistischer Hobbesianismus unterstellt wird.)


wieder so absurd. natürlich sind regeln auf straßen sinnvoll - wie kommst du darauf, dass es einen staat braucht, um diese regeln aufzustellen? gerade der staat hat die tendenz, sinnlose regeln und unnötig viele schilder, radarfallen usw. aufzustellen. im staat sind doch gesetz und b?rokratie DIE jobmaschinen für leute, die spaß daran haben, ihre mitmenschen zu schikanieren.

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

13.11.2009 18:37 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
[ei:kei:]
educated ghetto kid

images/avatars/avatar-577.jpg

Dabei seit: 02.11.2008
Beiträge: 4.349
Wohnort: Gewaldstadt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weil es ohne Cops, die im Zweifelsfall auch den Laborghini-Fahrer bestrafen, keine Einhaltung der Regeln geben würde.

Easy zu verstehen.

Wre natürlich w?nschenswert, wenn sich alle aus Vernunft und Einsicht an Regeln halten würden, die ja vorallem die schwchsten Verkehrsteilnehmer sch?tzen, dann ginge es auch ohne.

Aber so wie es jetzt aussieht, würden das wohl nur die wenigstens tun. Und deswegen sind Blitzer, Autobahnpolizei und Sch?lerlotsen total vern?pftige und gute Einrichtungen auf die ich nicht verzichten wollen würde.

Oder wie she die Alternative aus?

__________________
"Mitten in der größten Freude und Teilnahme an allgemeinen menschlichen Genüssen muß immer noch ein Funke in dir glühen: Du bist Revolutionär." - Max Hoelz
13.11.2009 19:21 [ei:kei:] ist offline E-Mail an [ei:kei:] senden Homepage von [ei:kei:] Beiträge von [ei:kei:] suchen Nehmen Sie [ei:kei:] in Ihre Freundesliste auf
xLaGrandex


Dabei seit: 04.08.2007
Beiträge: 4.772

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hahahah @AK.

fehlt noch: "Kommunismus (Anarchismus, ....) ist in der Theorie eine gute Idee, scheitert aber in der Praxis an der Natur des Menschen"

__________________
"In die Fresse rap, jetzt gibts heckmeck / f**k deine Mutter Mucke, das ist die message."
- Haft

www.dieglücklichenarbeitlosen.de
13.11.2009 20:18 xLaGrandex ist offline Beiträge von xLaGrandex suchen Nehmen Sie xLaGrandex in Ihre Freundesliste auf
[ei:kei:]
educated ghetto kid

images/avatars/avatar-577.jpg

Dabei seit: 02.11.2008
Beiträge: 4.349
Wohnort: Gewaldstadt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Quark.

Aber das ist die gleiche Diskussion wie bei dem Steinzeit-Thread usw.: Was wre denn ganz konkret, wenn wir jetzt sofort die Verkehrsregeln abschaffen würde und die Polizei aufl?sen?

Komplettes Verkehrschaos und 1000de Verkehrstote. Unter Garantie.

Wenn hier schon immer der Staat kritisiert werden muss, dann bitte nicht mit so lcherlichen Beispielen.

__________________
"Mitten in der größten Freude und Teilnahme an allgemeinen menschlichen Genüssen muß immer noch ein Funke in dir glühen: Du bist Revolutionär." - Max Hoelz
13.11.2009 20:21 [ei:kei:] ist offline E-Mail an [ei:kei:] senden Homepage von [ei:kei:] Beiträge von [ei:kei:] suchen Nehmen Sie [ei:kei:] in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von [ei:keiFreude
Aber das ist die gleiche Diskussion wie bei dem Steinzeit-Thread usw.: Was wre denn ganz konkret, wenn wir jetzt sofort die Verkehrsregeln abschaffen würde und die Polizei aufl?sen?


genau, als htte das IRGENDWER gefordert. kommt schon wieder der straw man um die ecke.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

13.11.2009 20:36 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
[ei:kei:]
educated ghetto kid

images/avatars/avatar-577.jpg

Dabei seit: 02.11.2008
Beiträge: 4.349
Wohnort: Gewaldstadt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wer kommt um die Ecke? verwirrt

Ich hab das teilweise schon so verstanden, dass da kritisiert wurde, dass die "Deutschen" sich an die Verkehrsregeln halten.

__________________
"Mitten in der größten Freude und Teilnahme an allgemeinen menschlichen Genüssen muß immer noch ein Funke in dir glühen: Du bist Revolutionär." - Max Hoelz
13.11.2009 20:39 [ei:kei:] ist offline E-Mail an [ei:kei:] senden Homepage von [ei:kei:] Beiträge von [ei:kei:] suchen Nehmen Sie [ei:kei:] in Ihre Freundesliste auf
laylah
0,33 is a joke

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 5.988
Wohnort: berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mann, der strohmann! kannst du denn NIE etwas googlen?! http://www.fallacyfiles.org/strawman.html

es wurde nicht kritisiert, sondern als teil einer spezifisch deutschen "mentalitt" bezeichnet. außerdem geht das ding mit der ampel meiner meinung nach normalerweise gegen fußgnger, die sinnlos an roten ampeln rumstehn.

__________________
BRUSTMUSKELDANCE von TAPETE, CRYING WÖLF und SOOKEE!
und jetzt neu: DRÜCKEBERGER von TAPETE!

13.11.2009 22:13 laylah ist offline E-Mail an laylah senden Homepage von laylah Beiträge von laylah suchen Nehmen Sie laylah in Ihre Freundesliste auf
[ei:kei:]
educated ghetto kid

images/avatars/avatar-577.jpg

Dabei seit: 02.11.2008
Beiträge: 4.349
Wohnort: Gewaldstadt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aha. Ok.

__________________
"Mitten in der größten Freude und Teilnahme an allgemeinen menschlichen Genüssen muß immer noch ein Funke in dir glühen: Du bist Revolutionär." - Max Hoelz
13.11.2009 22:41 [ei:kei:] ist offline E-Mail an [ei:kei:] senden Homepage von [ei:kei:] Beiträge von [ei:kei:] suchen Nehmen Sie [ei:kei:] in Ihre Freundesliste auf
B.A.


images/avatars/avatar-524.jpeg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 528

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von [ei:keiFreude
Weil es ohne Cops, die im Zweifelsfall auch den Laborghini-Fahrer bestrafen, keine Einhaltung der Regeln geben würde.

Easy zu verstehen.

Wre natürlich w?nschenswert, wenn sich alle aus Vernunft und Einsicht an Regeln halten würden, die ja vorallem die schwchsten Verkehrsteilnehmer sch?tzen, dann ginge es auch ohne.

Aber so wie es jetzt aussieht, würden das wohl nur die wenigstens tun. Und deswegen sind Blitzer, Autobahnpolizei und Sch?lerlotsen total vern?pftige und gute Einrichtungen auf die ich nicht verzichten wollen würde.

Oder wie she die Alternative aus?


Zitat:
[i]Original von [ei:keiFreude

Alle Menschen lieben sich, sehen gut aus und haben den ganzen Tag guten Sex. Dabei bleibt dann keine Zeit mehr für Arbeiten jeglicher Art, was von Maschinen erledigt wird. Auf Grund materiellen Überflusses sind Gef?hle wie Neid, Habsucht ausgestorben.

Ach ja: Und Fussball wird ohne Tore gespielt, was dann aber doof ist, weil es langweilig wird und deshalb stirbt Fussball ebenfalls aus. An seine Stelle tritt - wie wre es anders zu erwarten? - SEX.

Freude

nochmal: ja, regeln sind bis zu einem gewissen grad sinnvoll - wie kommst du darauf, dass man einen polizeiapparat braucht, der jhrlich mehrere milliarden euro der arbeiter verschlingt, um sie zu unterdr?cken?

__________________
“Equality if we can get it, but liberty at any rate.” Benj. R. Tucker.

13.11.2009 23:30 B.A. ist offline E-Mail an B.A. senden Beiträge von B.A. suchen Nehmen Sie B.A. in Ihre Freundesliste auf
youalreadyknowmyname


images/avatars/avatar-269.jpg

Dabei seit: 05.08.2007
Beiträge: 2.419

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also wenn ich nachts über die ampe? gehe, obwohl sie rot ist und dann eine miesgelaunte streife mir ein kn?llchen übergeben will, na dann...

__________________
listening to the RollingStone 500 Greatest Albums of All Time 1 - 500

14.11.2009 13:04 youalreadyknowmyname ist offline Beiträge von youalreadyknowmyname suchen Nehmen Sie youalreadyknowmyname in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von [ei:keiFreude

Wre natürlich w?nschenswert, wenn sich alle aus Vernunft und Einsicht an Regeln halten würden, die ja vorallem die schwchsten Verkehrsteilnehmer sch?tzen, dann ginge es auch ohne.


Jaja, wenn keine Strafe droht, dann hlt sich auch keiner an Regeln. rolleyes Ich würde auch meine Nachbarn aufessen, wenn ich nicht von Polizisten daran gehindert würde. Wenn es nicht bestraft würde, würde ich im Straßenverkehr auf nichts mehr achten, außer dass das Recht des Strkeren gilt. LKW setzt sich gegen PKW durch und PKW gegen Fahrrad...

Ist dir eigentlich bewusst, dass wegen solcher Denkweisen Noske und die anderen Lampenputzer, seiner sozialdemokratischen Bloodhoundgang die ebenfalls sozialdemokratische Revolution 1919 zerschlagen ließ. Anderenfalls htte es ja Chaos sowie Mord und Todschlag (nicht nur -von Revolutionren)gegeben.

Aber ist sicherlich was ganz anderes, wenn es nicht um eine Revolution, sondern um die Regeln im Straßenverkehr geht. Eine emanzipatorische, revolutionre Gesellschaft wre sicherlich, im Gegensatz zu vern?nftigen Verhalten im Straßenverkehr, möglich.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 14.11.2009 16:15.

14.11.2009 15:33 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Miyagi-San


images/avatars/avatar-585.jpg

Dabei seit: 19.11.2007
Beiträge: 2.159

RE: Antiimps stürmen Vorführung von "Warum Israelü" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von form/prim
http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2009..._1776#more-1776


Off topic: Gibts einen Namen für Leute, die weder mit Antideutschen noch mit Antiimps etwas zu tun haben wollen? Oder braucht man diese Zugeh?rigkeit quasi als Ausweis, um zumindest von einer Seite ernstgenommen zu werden?


1. "Pourquoi Israel" ohne Fragezeichen.

2.. St?rmung? Ne blockierte Toreinfahrt, du Trumer.

3. Resistance gleich Antifa? Dann ist der Bastard Marcel Bigeard wohl auch Antifaschist.

4. Verstndliche Aktion von den Antiimps.

__________________
SELL BEATS NOT DRUGS
17.11.2009 18:49 Miyagi-San ist offline Beiträge von Miyagi-San suchen Nehmen Sie Miyagi-San in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

RE: Antiimps stürmen Vorführung von "Warum Israelü" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von form/prim
http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2009..._1776#more-1776


Off topic: Gibts einen Namen für Leute, die weder mit Antideutschen noch mit Antiimps etwas zu tun haben wollen?


Im Moment ist es im Trend, sich das Label "Antinational" zu geben.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.
17.11.2009 22:42 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
LPP


Dabei seit: 29.08.2008
Beiträge: 755

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur weil in der Resistance auch Wichser waren, is dat ja wohl kaum n Grund das Zeigen eines solchen Films mit Gewalt (da war ja durchaus mehr als ne blockierte Toreinfahrt) zu verhindenr (oder es überhaupt zu verhindern)

__________________
A discussion on the internet is like the paralympics - no matter if you win or loose, you're still retarded
18.11.2009 00:49 LPP ist offline E-Mail an LPP senden Beiträge von LPP suchen Nehmen Sie LPP in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

RE: Antiimps stürmen Vorführung von "Warum Israelü" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Miyagi-San


3. Resistance gleich Antifa? Dann ist der Bastard Marcel Bigeard wohl auch Antifaschist.



Sind die Bastards nicht eine Erfindung von Quentin Tarrantino? Wer war dieser Marcel Bigeard? Wikipedia schreibt bisher auch nur ganz wenig.

Und, ich würde Antifaschismus ganz wertfrei mit einem überzeugten Kampf und Protest gegen Faschismus definieren(gerade deswegen ist Antifa ja auch so ein scheiß Label). Demnach kann man auch durchaus solche Résistancekmpfer als Antifaschisten bezeichnen, die aus mehr oder weniger liberal-nationalistischen Überzegungen gegen den Faschismus (bzw. Nationalsozialismus) kmpften, weil der Faschismus mit den "Idealen der Aufklrung" ihres "franz?sischen Vaterlandes" im Widerspruch stand.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 18.11.2009 15:56.

18.11.2009 15:55 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
c0unt


Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 1.815

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

englisch können hilft: http://en.wikipedia.org/wiki/Marcel_Bigeard

__________________
Zitat:
Original von Topfchopf
natürlich bin ich auch ein intellektueller. daher halte ich euch wohl überhaupt aus.

18.11.2009 16:16 c0unt ist offline E-Mail an c0unt senden Beiträge von c0unt suchen Nehmen Sie c0unt in Ihre Freundesliste auf
R'v-r'3
LiMo-Karteileiche

images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 4.106
Wohnort: -K-

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Link. Habs gerade nur überflogen und hab aber auf die Schnelle keinen Anhaltspunkt gefunden, warum er in seiner Rolle als Résistancekmpfer im zweiten Weltkrieg nicht als Antifaschist bezeichnet werden kann. Weil er auch in Algerien,... war? Weil er möglicherweise ein Nationalist war? Die baskischen Nationalisten im spanischen B?rgerkrieg waren bspw. auch antifaschistisch.

__________________
Chabos wissen wer DJ Bobo ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von R'v-r'3: 18.11.2009 16:25.

18.11.2009 16:23 R'v-r'3 ist offline E-Mail an R'v-r'3 senden Beiträge von R'v-r'3 suchen Nehmen Sie R'v-r'3 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (9): « erste ... « vorherige 3 4 [5] 6 7 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Partisan - Tha HangOver » Politics » No Border, No Nation! » Antiimps stürmen Vorführung von "Warum Israel?"

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH