HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 3.361 Treffern Seiten (169): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Hoch und Tief des Tages..
Al Massiva

Antworten: 7.530
Hits: 341.359
04.02.2009 23:19 Forum: Offtopic


Zitat:
Original von [ei:keiFreude
Oha, körperlich vielleicht nicht. Aber Schmerzen haben mir einige zugef?gt. ugh


Warum hast du die dann nicht alle vergewaltigt, wenn du doch konntest?
Thema: Al Massiva
Al Massiva

Antworten: 38
Hits: 6.935
04.02.2009 23:18 Forum: Who we be


Mit Linken verhlt es sich anscheinend wie mit anderen Deutschen: Man hat sie entweder an der Gurgel oder zu den F?ßen.
Wenn man nicht die Machtmittel hat, um letzteres durchzusetzen, sollte man beim Kontakt mit diesem Pack sehr vorsichtig sein oder ihn am besten gleich unterlassen. Der Gedanke daran, dass sie weit von einem selbst entfernt ihr erbrmliches Leben fristen mag einem dann eine gewisse Sicherheit verschaffen.

Al Massiva. Ausrufezeichen.
Thema: Hoch und Tief des Tages..
Al Massiva

Antworten: 7.530
Hits: 341.359
04.02.2009 22:39 Forum: Offtopic


Zitat:
Original von [ei:keiFreude
Ich habe einfach Zweifel, dass sich beim Sex Erwachsener-Kind zwei gleichberechtigte Partner gegenüber treten. Ich sehe da immer die Gefahr von Machtaus?bung und Zwang bzw. würde das erstmal unterstellen. Keine Ahnung, wie hufig konsensueller Pdosex stattfindet, aber z.B. bei Kleinkindern würde ich das doch sehr stark ausschließen.


Wieviele der Frauen, mit denen du bis heute geschlafen hast, waren dir eigentlich körperlich gewachsen...? Also, muskul?s, an die 90kg schwer und mit Kampfsporterfahrung?
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
04.02.2009 18:42 Forum: No Border, No Nation!


Mir egal, wer von beiden jetzt der Anarcho ist. Die Botschaft ging richtigerweise an bladi.
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
RE: b: 04.02.2009 18:03 Forum: No Border, No Nation!


bladi: Das muss etwas mit dem ber?hmten "Sprechort" zu tun haben... :roll:
Ansonsten st?rt es mich nicht, dass ich dich "langweile", ich bin nicht auf der Welt um Anarchisten zu am?sieren...
Thema: Mickey Mouse in Palästina
Al Massiva

Antworten: 71
Hits: 5.840
04.02.2009 17:59 Forum: Video-Lounge


WENN ICH DIE WAHL HÄTTE.

head > desk
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
04.02.2009 03:41 Forum: No Border, No Nation!


Ja, wie gesagt, dann mach' halt n Kopp zu. ;)
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
04.02.2009 01:25 Forum: No Border, No Nation!


Dann halt doch die Fresse, du Bauer
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
03.02.2009 19:21 Forum: No Border, No Nation!


Das "a u g e n s c h e i n l i c h" war ein rhetorisches Geschenk, von mir an die Welt... Man kann nämlich s e h e n, dass es mit der Nationalismuskritik eines Menschen nicht sehr weit her sein kann, wenn er affirmativ mit Staatsfahnen herumwedelt...

"Augenscheinlich", "dem optischen Eindruck nach". Meine G?te. Als könnte man nur zwei separate Dinge betrachten und die müssen dann auch noch Unterschiede aufweisen...
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
03.02.2009 17:16 Forum: No Border, No Nation!


Krass, bladi, jetzt spinnt sogar cosa rum. Bolschewistische Weltverschwörung.

cosa: Ich hatte mir einfach nicht die M?he gemacht, nachzugucken, wer von euch beiden das jetzt geschrieben hatte.

yakmn: Was ist daran rassistisch, wenn ich von der Feststellung, dass du anscheinend nicht weißt, was "zusammenpassen" und "Unterschied" meinen, darauf komme, du soltest dich in der Sprache, in der wir kommunizieren, kundig machen? Ansonsten kann man eine Diskussion nämlich vergessen. Witzig ist dara nichts.
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
03.02.2009 16:27 Forum: No Border, No Nation!


Die Unterschiede zwischen dem Üben einer falschen Kritik, das ist eine Gedankenleistung, die ihren sprachlichen/schriftlichen Ausdruck finden kann und dem Tragen einer Fahne bzw. dem Besuchen einer Kundgebung, dazu sind körperliche Anstrengungen vonn?ten, sind mir durchaus gelufig.

Darum ging es aber überhaupt nicht, sondern warum etwas n i c h t z u s a m m e n p a s s t. Lern' deutsch. ?-)
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
02.02.2009 23:03 Forum: No Border, No Nation!


Nationalismuskritik und das Tragen von nationalen Symbolen auf einer Kundgebung, die zur Solidaritt mit dem israelischen Staat aufruft, passt a u g e n s c h e i n l i c h nicht zusammen.

Und das "kritisieren" von "übertriebenem Nationalismus" hat mit Nationalismus ebenso wenig zu tun wie "Kritik" am "Raubtierkapitalismus" mit Kapitalismuskritik.
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
02.02.2009 22:35 Forum: No Border, No Nation!


Zitat:
Original von [ei:keiFreude
2. Dass du das nicht erlebt hast, lsst nicht darauf schließen, dass ich das noch nicht getan htte. Ich habe genauso mit Hardcore-Antideutschen diskutiert und ihnen ihre Fahnen weggenommen, wenn sie die provokativ geschwenkt haben.


Ist doch egal, ob man eine Fahne "normal" oder "provokativ" (h?!) schwenkt, den nationalistischen Gedanken dahinter kannst du ja offensichtlich nicht kritisieren. Desweiteren hast du erst letztens doch auch sone Fahne geschwungen, du Spack.
Thema: Mickey Mouse in Palästina
Al Massiva

Antworten: 71
Hits: 5.840
02.02.2009 19:30 Forum: Video-Lounge


Geil, Reverie, das alte Rassisten-Arschloch kann anscheinend garnicht mehr außerhalb von rassistischen, v?lkischen Kategorien denken.
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
02.02.2009 14:53 Forum: No Border, No Nation!


Es kommt trotzdem oft so daher, als würde er den Bestand eines solchen Regimes, das natürlich mit weitreichenden Bestimmungen in die Praktizierung der Religion eingreift bzw. diese überhaupt vorschreibt, einfach leugnen. Ich finde es bemerkenswert, wie man seitenlang über den Iran oder die Hizbollah schreiben kann, mit dem Inhalt, das "alles nicht so schlimm" sei.

Ansonsten hast du vielleicht/wahrscheinlich einfach Recht. Trotzdem schlechter Stil von Miyagi.
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
31.01.2009 19:47 Forum: No Border, No Nation!


Deine letzten beiden Beitrge waren ambitionierte Gegenstandswechsel. As I said.
Thema: Fussball
Al Massiva

Antworten: 666
Hits: 44.342
31.01.2009 19:01 Forum: Offtopic


Ich bin ?belst auf TURKEY!!!
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
RE: c:\ 31.01.2009 19:00 Forum: No Border, No Nation!


Zitat:
Original von Miyagi-San
die pkk ist eine unglaublich progressive kraft. das steht außer frage. da bist du dir mit topfchopf einig.


Als htte ich das gesagt. Ich kritisierte die verlogene Dichotomie "terroristisch - legitime staatliche Gewalt". Da ist das von dir, aber auch das ausf?hrlichere Eingehen deines Partners darauf, ob das Perspektiven hat oder nicht, ein Gegenstandswechsel. Aber immerhin einer mit Sinn: Da wird nämlich wirklich gepr?ft, ob man mit so einer Bewegung solidarisch sein will, anhand ihrer Praxis und Zwecke und nicht geschaut, ob die Gewalt staatlich sanktioniert ist...
Thema: Hoch und Tief des Tages..
Al Massiva

Antworten: 7.530
Hits: 341.359
30.01.2009 22:13 Forum: Offtopic


Hoch: Beim Frustshoppen ne coole Sonnenbrille für die Ultra- und Post-(/Pop-)Antifa-Perfomance geschossen. daumen hoch
Thema: Gaza und die deutsche Befindlichkeit
Al Massiva

Antworten: 160
Hits: 15.918
RE: c:\ 30.01.2009 22:11 Forum: No Border, No Nation!


Zitat:
Original von Miyagi-San
hat die pkk nicht offene kmpfe mit dem iran gef?hrt? vielleicht bin ich da auf propaganda reingefallen.


Pr?fst du, was die Ziele/Inhalte dieser Kmpfe sind oder nimmst du einfach erstmal den Staatsstandpunkt ein, nachdem "illegitime" Gewalt "terroristisch" und staatliche Gewalt "legitim" und "gut" ist? Dumm.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 3.361 Treffern Seiten (169): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH