HipHop-Partisan - Tha HangOver
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

HipHop-Partisan - Tha HangOver » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 4.770 Treffern Seiten (239): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
19.10.2018 10:47 Forum: Filme & Dokus


hattest du in "It's Always Sunny..." eigentlich mal reingeschaut?

(komme darauf, weil ich gerade die aktuellste Episode gesehen habe)
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
16.10.2018 20:54 Forum: Filme & Dokus


gestern das erste Mal "King of New York" gesehen (eigentlich insofern komisch, weil ich Abel Ferraras "The Addiction" ziemlich großartig fand - wobei ich mir den ehrlich gesagt auch das letzte Mal vor über zehn Jahren angeschaut habe). im Grunde wußte ich wenig über den Film, abseits von "ein "Gangsterfilm" von Abel Ferrara mit Christopher Walken", war dementsprechend von dem cast überrascht (von dem Gewaltanteil ehrlich gesagt weniger. wenn überhaupt dann von der doch recht vielen nackten Haut).

hat mir dann auch ziemlich gut gefallen, gerade auch diesen interessanten Blick von damals, der New York schon als ziemlichen Moloch darstellt (so wie es ja (vermeintlich?) durch den Veränderungen der Neunziger in großen Teilen nicht mehr sein soll).


ebenfalls in den letzten Tagen habe ich mir Sofia Coppolas "Somewhere" gegeben. leider war dieser Film eine leichte Enttäuschung. von den drei anderen mir bisher bekannten Filmen von ihr, "The Virgin Suicides", "Lost in Translation" und "The Bling Ring", fand ich die ersten beiden super und den dritten immerhin ziemlich gut (auch wenn mich da das Besetzen einer Rolle mit Emma Watson gestört hat, weil diese durch ihren "superstar status" für mich negativ herausgestochen ist und für mich dadurch zu sehr an der "Illusion" gekratzt hat).

ich kann mir vorstellen, daß die Kritik von "Otto Normalkinogänger" an "Somewhere" vor allen ist, daß "da gar nichts passiert". aber das finde ich gar nicht so entscheidend. in "Lost in Translation" "passiert" ja auch nicht viel.

aber "Somewhere" hat es für meinen Geschmack an wunderbaren einzelnen Momenten/Dialogen oder einfach "ästhetischen" Merkmalen gemangelt, um ihn wirklich besonders zu machen.
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
13.08.2018 00:06 Forum: Filme & Dokus


interessante Liste (vor allem wirklich etliches dabei, was nicht zu den "üblichen Verdächtigen" auf derartigen Listen gehört), habe ich mal kopiert und werde sicher etliche der mir bisher nicht bekannten beizeiten schauen. insofern danke ;)
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
13.04.2018 20:27 Forum: Filme & Dokus


Zitat:
Original von Bella Ciao
Dharma & Greg (Season 2)


wie kommts denn dazu?

(nicht mißverstehen, geht mir nur darum, daß sich das meiner Wahrnehmung nach doch schon deutlich von dem unterscheidet, was du sonst ansiehst. wohlgemerkt jetzt mal nur auf Serien ähnlichen Metiers bezogen)
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
06.04.2018 00:32 Forum: Filme & Dokus


gerade "Baby Driver" gesehen. cool

(vor allem waren viele der action Szenen wirklich super: einerseits hektisch, aber andererseits überwiegend nicht so, daß es so "hektisch" wurde, daß man komplett den Überblick verloren hat)
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
03.04.2018 12:24 Forum: Filme & Dokus


Zitat:
Original von Bella Ciao
Kein Grund sich den Abend von Provinzfernsehfürsten und der Journaille verderben zu lassen, denn die Jungs von BILDSTÖRUNG, einem fantastischen Kölner Filmlabel, haben "Laurin" für die Blu-ray-Veröffentlichung in digital restaurierter 2K-Abtastung vom eigentlich verschollen geglaubten Originalnegativ aus der Versenkung geholt.


das ist (gefühlt? vielleicht kommt mir das auch nur so vor, weil ich früher zu klein/nicht interessiert genug gewesen bin) auch etwas, was eine tolle Entwicklung des (ca.) letztens Jahrzehnts war: gibt ja mittlerweile doch einige Kleinstlabels, die liebevolle Wiederveröffentlichungen herausbringen, in etlichen Fällen dann auch, nachdem es vom gleichen Film/der gleichen Serie eine verhunzte VÖ einer größeren Firma gab.
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
03.04.2018 12:18 Forum: Filme & Dokus


jein.

also die Quali war schon super. aber natürlich kann man argumentieren, daß so special effects Bombardements im Kino beeindruckender sind.

(aber zuhause sehen hat doch auch seine Vorteile: vom offensichtlichen finanziellen Aufwand bis hin zum nicht-aufraffen-müssen)
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
27.03.2018 00:54 Forum: Filme & Dokus


Zitat:
Original von xLaGrandex
aktuell schaue ich echt viel


was übrigens an dem "Videobuster" Abo liegt, daß ich zur Zeit am Laufen habe (ich bin also beim technischen Stand von Netflix des Jahres 2000 angekommen ;) big grin )

auch wenn ich es in gewisser Weise zunächst nur zähneknirschend zugegeben habe, kommt dabei wirklich die Kombination von "physisches Medium" und "kostenpflichtig" zum Tragen.

soll heißen: während ich ansonsten oftmals gerade Filme jenseits von popcorn Kino auf die lange Bank schiebe, mache ich das bei den geliehenen Filmen nicht wirklich (halt höchstens mal ein, zwei Tage).


letzter gesehener Filme war allerdings lediglich runtergeliehen: "Kong: Skull Island". der mir (mal wieder) vor Augen geführt hat, daß viele "b-movies" mittlerweile riesig teuere Produktionen sind bzw. andersherum (hatte ja bereits in der Vergangenheit erwähnt, daß z.b. diese ganze Welle an Haifilmen mir überwiegend viel zu "augenzwinkernd" und bewußt "schlecht" ist, während ein Film wie "Kong" im Grund absoluter "Schund" ist - nur, daß der anstatt mit Minibudget fast 200 Millionen gekostet hat).
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
22.10.2017 00:27 Forum: Filme & Dokus


gerade "Free Fire" gesehen: 8/10 oder so würde ich sagen.

(vor allem kam der Film angesichts mancher Beteiligten ungewöhnlich "un-Hollywood" vor - stellte sich dann auch heraus, daß es kein amerikanischer sondern britischer Film ist. erklärte das dann zumindest auch ein wenig ;) )
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
13.10.2017 23:03 Forum: Filme & Dokus


aktuell schaue ich echt viel, heute "Everybody wants some!!" von Linklater. nicht so gut wie "Dazed and Confused" (zu dem das quasi der "spiritual successor" ist) aber dennoch gut.

(wobei ich mir nicht sicher bin, wie gut der beim zweiten, dritten, vierten Sehen ist - das war für mich eine Stärke des anderen Genannten. den habe ich schon etliche Male gesehen und fand ihn trotzdem immer wieder richtig gut)
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
04.09.2017 11:27 Forum: Filme & Dokus


in den letzten Tagen (und glaube ich auch noch diese Woche über) ist das "Thema" auf arte "Videokassetten".

u.a. gibts da diese, meines Erachtens sehenswerte Doku:
https://www.arte.tv/de/videos/069798-000...-nach-hause-kam

(einiges was ich schon wußte bzw. mir bekannt war, aber auch einige Details, die neu für mich waren. ähnliches gilt für die "VideoHunterS" web series auf der Seite)
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
05.08.2017 16:11 Forum: Filme & Dokus


Zitat:
Original von Bella Ciao
Nun darf er zum einzig wirklich warmen Soundtrackmoment des Films aus seinem Flugzeug steigen


es gab doch auch noch diese Einstellung, in der die "little ships" ankommen, begleitet von dementsprechender Musik.

(spätestens diese Szene macht für mich auch unverständlich, daß ich etliche Male gelesen/gehört habe, "Dunkirk" würde "ganz ohne Pathos" auskommen. das hätte ich auch ohne diesen Moment nicht unterschrieben, aber da war es nochmal ganz eindeutig)

klingt vielleicht bescheuert, aber ich bin auch tatsächlich ein bißchen überrascht, daß die bereits angesprochenen "Zugeständnisse" an dem, wie aktuelle "blockbuster" aussehen, dich nicht mehr gestört haben (zum Beispiel, daß der beklemmende "Realismus" einer Szene wie bspw. des sinkenden Schiffes, durch eine action Film typische "Rettung in letzter Sekunde" Wendung aufgelöst wird).


nochwas: peinlicherweise habe ich Depp das mit den unterschiedlichen Zeitebenen erst relativ spät im Film kapiert. pein
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
31.07.2017 23:26 Forum: Filme & Dokus


witzigerweise habe ich genau diesen heute gesehen, aber "Valerian" dann (bisher?) doch aus verschiedenen Gründen verpaßt.

"Dunkirk" orientiert sich vielleicht zu sehr an dem, was Zuschauer (vermeintlich?) von diesen "big budget" Filmen erwarten (ich kann mir gut vorstellen, daß dich das noch mehr stören könnte als mich).

was der Film dafür imo sehr gut hinbekommt ist die "Nervosität" der Situation einzufangen (Hans Zimmer's soundtracks sind ja nach Film durchaus großartig, "subtil" sind sie aber nie. und "Dunkirk" ist da keine Ausnahme).

und die Szenen, die spannend sein sollen, sind es überwiegend auch sehr (das ist etwas, was viele Filme von Nolan meines Erachtens gut hinbekommen).
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
21.07.2017 00:59 Forum: Filme & Dokus


ich seh momentan kaum Serien noch Filme. hab einfach super wenig Zeit aktuell ... und wenn, dann bin ich irgendwie zu "platt" (also vom Kopf her) um mich auf was einzulassen. unglücklich

(will mir aber am Sonntag diesen neuen Luc Besson Film, "Valerian", anschauen)
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
20.04.2017 20:50 Forum: Filme & Dokus


EDIT: Unglücklicherweise falsch zitiert und dabei den Beitrag gelöscht. [Bella Ciao] unglücklich
Thema: Antilopen Gang - Anarchie und Alltag (VÖ: 20.01.2017)
xLaGrandex

Antworten: 9
Hits: 2.341
10.02.2017 22:40 Forum: Output


irgendwie werde ich mit den "neuen" Antilopen echt nicht gänzlich warm.
Thema: Zuletzt gesehener Film/Serie...?
xLaGrandex

Antworten: 2.979
Hits: 271.669
10.02.2017 22:39 Forum: Filme & Dokus


Zitat:
Original von Bella Ciao
The Butterfly Effect [Re-Watch]


der mit Ashton Kutcher?

falls ja: das ist einer der Filme, bei denen (imo) der "Director's Cut" deutlich gegenüber der Kinofassung verliert.

während Letztere ein (gemessen an dem Rest des Films) simples und "plausibles" Ende hat, versucht sich Ersteres (vermeintlich tatsächlich der ursprünglich von den Regisseuren beabsichte Schluß) an einem finalen "twist", der meines Erachtens lächerlich ist.

(ich hatte zuerst irgendwann mal einen abgefilmten download der Kinofassung gesehen - und war dann einige Jahre später negativ überrascht, als ich (im Fernsehen?) den besagten "Director's Cut" sah)
Thema: Antilopen Gang - Anarchie und Alltag (VÖ: 20.01.2017)
xLaGrandex

Antworten: 9
Hits: 2.341
17.12.2016 02:17 Forum: Output


Zitat:
Original von Bella Ciao
Was machst du mit all diesen Titel?


nicht nur Titel für irgendwas, sondern auch massenhaft bescheuerte Textzeilen, Ideen/Konzepte für irgendwas usw. usf.

big grin


und so wie ich mich kenne: wahrscheinlich nix Zunge raus
Thema: Bladi feat. MC Smook - Kaum Zeit, Altah [Video]
xLaGrandex

Antworten: 2
Hits: 1.434
13.11.2016 11:01 Forum: Video-Lounge


ziemlich cool. vor allem, daß mir auf Anhieb grad nichts einfällt, was aktuell hierzulande so klingt.
Thema: Antilopen Gang - Anarchie und Alltag (VÖ: 20.01.2017)
xLaGrandex

Antworten: 9
Hits: 2.341
13.11.2016 10:57 Forum: Output


ich habe ja riesige Berge von Zetteln mit Ideen für Titel usw. in meiner Wohnung rumfliegen.

und vor Jahren notierte ich damals einen, der den gleichen "Bezugspunkt" wie dieser Titel hatte. bei mir allerdings "Monartag und Allchie".
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 4.770 Treffern Seiten (239): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH